1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Streik Aufruf für Die privaten Sender die Geld machen wollen!!!

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Wellenjäger, 1. März 2006.

  1. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    Anzeige
    Das ist meine Persöhnliche Meinung und die Meinungs aussage ist ja noch in Deutschland noch erlaubt.

    Hiermit bitte ich alle Zuschauer die für freien Sat Empfang sind.

    Das Sie ab sofort die Sender RTL Gruppe , SAT 1 ,PRO 7 ,Kabel 1 nicht mehr sehen.

    Begründung : Sie versuchen durch absprachen sich noch mehr Geld in die Tasche zu stecken.

    oder meint wirkliche einer das das TV Programm besser wir durch die niedriger Lizenz Gebüren?

    Der meint dann auch das die Renten in Deutschland sicher sind.

    Diese Sender schiempfen aber auf alles rum machen alles schlecht und stellen nur sich in dem rechten

    Licht.

    Sie Zocken die TV Zuschauer mit den dummen Fragen 0137 Nummern ab darüber wird aber nie ein

    negatives Wort verloren.

    Sie wollen innerhalb von nur drei Jahren einen Übergang schaffen. Wir haben 11 Jahre für den freien Digitalen Empfang gekämpft gegen Kabel gegen Kirch und nun soll alles umsonst gewesen sein?

    Denkt an die alte Anmelde Gebühr .

    Die BBC hat es erkannt und hat alles frei gemacht. Wie wäre es die Beams für die Sender zu ändern .

    Ich kann auch Ohne die Sender und ich möchte das alle diese Sender nicht mehr sehen ,damit die

    Herren merken das sie nichts sind ohne Zuschauer.

    Und nun sehr schnll diese Diskusion eingestellt wird was für alle nur schaden hat. Sie müssen merken das man damit nicht durch kommt. Wer weiss was sonst in 5 jahren zu erwarten ist?

    Wie wäre es wenn bei Deutschland sucht den Superstar und keiner ruft an?? Das wäre doch was ???

    Das wäre ein ordentlicher Schuss vor dem Bug. Und es wäre eine Abstimmung für den Freien TV Empfang.

    Ich habe die Sender gelöscht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2006
  2. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Streik Aufruf für Die privaten Sender die Geld machen wollen!!!

    Nicht mehr schauen wird nichts bringen. Man müsste schon eine Petition oder etwas ähnliches starten um wahrgenommen zu werden.
     
  3. Hausherr

    Hausherr Silber Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    526
    AW: Streik Aufruf für Die privaten Sender die Geld machen wollen!!!

    Wir zählen bei denen ja leider nicht, da wir nicht die entsprechende Box dazu haben um die Zuschauerzahlen zu ermitteln.:wüt:
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Streik Aufruf für Die privaten Sender die Geld machen wollen!!!

    Wer so reagiert ist im Grunde abhängig von den Privaten...:D
    Mir ists völlig egal was die machen.
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Streik Aufruf für Die privaten Sender die Geld machen wollen!!!

    Eike, unser härtester Privat-TV Verweigerer! :D

    Da entgehene dir aber auch gute Sender wie XXP, Eurosport, Eurosport 2 um nur einige zu nennen. ;)
     
  6. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Streik Aufruf für Die privaten Sender die Geld machen wollen!!!

    ich bin nicht abhänging aber mir geht das auf den Keks das nun alle Kunden und Sat Zuschauer so verunsichert werden.

    WIe soll der Handel reagieren? Es geht iin ein paar Wochen wieder mit der Satmontage los und was sollen die Kunden für Receiver kaufen?

    CI ist zu teuer weil das Modul extra kommt.

    Und wie verschlüsselt wird wird ja nicht gesagt.

    Es wäre nun eine Schnelle Klare Aussage wichtig die auch verbindlich ist und zwar von den Sendern.

    Damit die Kunden nicht verarscht werden.

    Ebenfalls ist ein Übergangs zeit von zwei Jahren viel zu kurz.

    Nach 11 Jahren Digital Empfang
     
  7. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Streik Aufruf für Die privaten Sender die Geld machen wollen!!!

    Na, jetzt gibts erst wieder monatelanges Gerüchtekochen, jeder Möchtegern-Experte hat dazu was zu sagen, zig Gerichte und Kartellbehörden ebenso und irgendwann wirds dann urplötzlich eingeführt, obwohl kaum Hardware vorhanden ist (ähnlich HDTV).


    Bevor man mit sowas an die Öffentlichkeit kommt, sollte dies in allen Details vorher geklärt sein und dann an einem gewissen Stichtag umgesetzt werden, statt wieder typisches Zerreden um den heissen Brei.
     
  8. DVB Freak

    DVB Freak Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    365
    AW: Streik Aufruf für Die privaten Sender die Geld machen wollen!!!

    da ich die RTL gruppe und demnach RTL sucht den superarsc.h nie gesehen habe weiß ich es nicht genau, aber steht der sieger nicht schon vorher fest? das anrufen dient nur zum kohle verdienen. :eek:
     
  9. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Streik Aufruf für Die privaten Sender die Geld machen wollen!!!

    Lieber Wellenjäger.

    Mit Deiner Rechtschreibung und Grammatik in Deinem Beitrag gehörst Du genau zu der Zuschauergruppe, auf die es die privaten Sender wie RTL, SAT1 und Co. abgesehen haben. Da ist eh nichts mehr zu retten. Auch das Löschen der Sender aus der Senderliste hilft hier nicht mehr. Zu spät. :D:eek:
     
  10. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Streik Aufruf für Die privaten Sender die Geld machen wollen!!!

    Für jemanden der diese Sender sicht mehr sehen will machst du eher den Eindruck wie ein kleines Kind den man das liebste Spielzeug wegnehmen will.

    bye Opa:D
     

Diese Seite empfehlen