1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sterben die Internetforen aus?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von moonwalker5, 28. Oktober 2013.

  1. moonwalker5

    moonwalker5 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    In diesem Forum wird die Talk-Ecke noch ausgiebig genutzt und bleibt weiterhin recht unterhaltsam. In einigen anderen Foren ist mir aufgefallen, dass die Aktivität stark zurückgegangen ist. Alte Diskussionen zu lesen kann zwar informativ sein. Allerdings wird es wenig Sinn machen, dort Fragen zu stellen, wenn niemand antworten wird.

    Woran liegt's? Ist auch hier wieder Facebook schuld? Oder Seiten wie gutefrage.net? Oder liegt es daran, dass Internetforen auf Tablet-PCs nicht so übersichtlich aussehen?
     
  2. MikeH

    MikeH Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sterben die Internetforen aus?

    Wenn überhaupt dann kriegen Foren Konkurrenz durch die Kommentarbereiche bei Blogs/Webseite, Facebook ist für Sachdiskussionen über Sport, Politik, Technik usw. meiner Meinung nach etwas unpraktisch (und zu persönlich).

    Foren die alleine zum sozialen Austausch dienen sind aber sicherlich vom Aussterben bedroht - da gibt es heute einfach bessere Wege Freundschaften zu pflegen.

    Ob es aber wirklich einen Rückgang bei Foren insgesamt gibt kann ich nicht abschätzen. Es ist vielleicht auch eine Konsolidierungsphase, da die Zahl der Internetnutzer z.B. im deutschsprachigen Bereich ja nicht mehr riesig von Jahr zu Jahr steigt, wie es ja über Jahre der Fall war.
     
  3. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.105
    Zustimmungen:
    1.742
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sterben die Internetforen aus?

    Ich denke das liegt daran, daß die meisten Forenbetreiber, Moderatoren und ältere Mitglieder so müde von web 2.0 geworden sind, daß sie nur noch arrogant, anmaßend und selbstherrlich sind. Das führt dann dazu das neue Themen gleich gelöscht werden, da man die ja angeblich schon 1000x hatte oder man wird auf die Suchfunktion (der Höhepunkt des Tages eines jeden selbstherrlichen Moderators oder selbsternannte Sheriffs) verwiesen. Eine Disskusiuon entsteht also nicht und einfache Fragen werden schon im Keim erstickt. Da verlieren natürlich viele Leute die Lust zum schreiben und wenden sich Google zu.

    Ein Beispiel. Das Hi-Fi Forum war ein Forum wo sich Multimediafreaks tummelten, die Fragen hatten, die Antwort suchten und diese Community mitgetragen haben. Und jetzt? Jetzt ist das Hi-Fi-Forum zum reinen Anmache-Forum verkommen, wo es darauf ankommt, wie schnell ein Fragesteller veräppelt wird (Bedienungsanleitung schon gelesen?) oder auf.....taraaa....die Suchfunktion verwiesen wird. Das sind doch keine Foren mehr, sondern Inhaltsverzeichnisse.:wüt:
     
  4. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.745
    Zustimmungen:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sterben die Internetforen aus?

    das ging vor einigen jahren auch anderen auf den geist, und gründeten das Old-Fidelityforum.
    in absehbarer zeit macht auch areadvd dicht.
    schade, war zu meiner Internetanfangszeit mein Lieblingsforum.
     
  5. Chakaa

    Chakaa Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    216
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sterben die Internetforen aus?

    Liegt aber auch an den Usern. Man braucht sich doch nur hier bei uns umzusehen, wieviele Idi.oten sich mittlerweile nur noch mit Beleidigungen und tausenden Zusatznicks hier anmelden, nur um zu provozieren und somit jede Menge Threads kaputtmachen.
     
  6. moonwalker5

    moonwalker5 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sterben die Internetforen aus?

    Zum Glück scheine ich solche Threads zu meiden. Ich bezweifle aber, dass bei Facebook weniger mit Beleidigungen um sich geworfen wird.
     
  7. moonwalker5

    moonwalker5 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sterben die Internetforen aus?

    Das scheint ein gutes Beispiel zu sein. Da gibt es hunderttausende Beiträge aber nur 2 Beiträge in den letzten 24 Stunden! Ich kann mir nicht vorstellen, dass nervige Trolls oder selbstherrliche Moderatoren die Leute verjagt haben. Wo stellt man heutzutage die Fragen, die man früher in solche Foren gestellt hätte?
     
  8. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    180
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sterben die Internetforen aus?

    In Teilen kann ich da die Sprüche schon verstehen. Wenn selbst bei einfachsten Fragen Foren bemüht werden, dann ist das schlicht Faulheit. Bevor ich eine Frage poste, versuche ich sie schon selbst zu lösen und benenne auch die bisherigen Lösungsversuche. Bei manchen Forenteilnehmern habe ich jedoch auch den Eindruck, daß sie ihre Frage absetzen und auf eine mundfertige Lösung warten.

    Man darf nicht vergessen, daß in vielen Foren Beratung und Unterstützung kostenfrei und freiwillig ist. Daher erwarte ich, daß
    (1) ein Fragesteller sich vorher mit dem Thema auseinandergesetzt hat (das sollte über "Geht nicht. Klappt nicht. Alles doof." hinausgehen),
    (2) seine Frage vernünftig formuliert (dazu gehören auch Groß- und Kleinschreibung sowie ein einigermaßen korrekter Satzbau und Zeichensetzung) und
    (3) die Frage in einer Form präsentiert wird, welche es den möglichen Antwortenden leicht macht, den Inhalt zu verstehen.

    Mir ist bewußt, daß das drei Wünsche auf einmal und einige damit hoffnungslos überfordert sind.

    In einem anderen Forum antworte ich mittlerweile nicht mehr auf Fragen, welche nicht den obigen Ansprüchen genügen, selbst, wenn ich die Antwort weiß. Und ich weiß auch von anderen Teilnehmern dort, daß sie das ähnlich handhaben.
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.762
    Zustimmungen:
    2.957
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sterben die Internetforen aus?

    ...oder um Produkte oder Technologien zu promoten!
    Machen wir uns nichts vor, es glaubt doch wohl keiner, dass das hier alles nur private Nutzer sind, die hier posten, oder? :rolleyes:
     
  10. moonwalker5

    moonwalker5 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sterben die Internetforen aus?

    Und warum sterben die Foren nun aus?
     

Diese Seite empfehlen