1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Stellungnahme von Fox News

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Quitecool, 29. Juli 2004.

  1. Quitecool

    Quitecool Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Schönwalde
    Anzeige
    Hallo allerseits !



    Zum wiederholten Mal habe ich heute mit dem US-Nachrichtensender Fox News Channel Kontakt aufgenommen und mich erkundigt, wie es mit einer Kooperation mit Premiere - oder überhaupt mit einem Einstieg in die deutsche Fernsehwelt - aussieht ...



    Ich bin der Meinung, dass es endlich wieder einen "echten" amerikanischen Nachrichtensender im deutschen TV geben sollte und Fox News ist da denke ich ein echter klassischer Sender !



    Es mag ja Leute geben, die sich mit der ultra-konservativen Lage dieses Senders nicht anfreunden können, aber viele USA-Fans würden sich über Fox News im Programm doch sehr freuen ...



    Nun ja - sehr schnell nach meiner Mail an FNC erhielt ich von denen diese Mail:


    Dear Mr. ...,


    I have been in touch with Premiere for years. They don't want Fox News. When they do, I will be more than happy to get Fox News in Germany. Please write to them.

    Best Regards,

    Janet Alshouse
    VP News Distribution






    Es liegt also an uns, wieder und wieder Kontakt mit Premiere aufzunehmen !!!



    Wäre doch klasse, wenn man zu Zeiten des Wahlkampfes in den USA und vom "War on Terror" Infos aus erster Hand erhalten könnte, oder ?



    Ich werde mich jetzt - auch zum wiederholten Mal mit Premiere in Verbindung setzen und ihnen die Antwort-Mail von FNC senden !



    Ich für meinen Teil möchte endlich wieder Fox News sehen !



    Ciao



    Quitecool
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2004
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Stellungnahme von Fox News

    Meine eigene Meinung:

    Ami-Gehirnwäsche-Sender? Nein, danke. :eek:
     
  3. Quitecool

    Quitecool Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Schönwalde
    AW: Stellungnahme von Fox News

    Wie gesagt: Jedem das Seine ! :)
     
  4. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    AW: Stellungnahme von Fox News

    Alos wer als doch in Europa meistens ziehmlich gebildeter Mensch die News vom FOX NEWS Channel ernst nimmt, dem ist nicht mehr zu helfen...;)

    Aber lustig ist schon zu sehen, wie die Amerikaner verblödet werden. Dann versteht man manches bei ihnen auch besser. Aber FNC ist ja wirklich nicht besonders schwierig zu bekommen. Gibts in Digital+, Sky Digital und Canal Digital.
    Wenn du interessiert bist schließ dort ein Abo ab, diese Pay Tvs sind sowiso alle besser als premiere, auf premiere würde ich nicht warten

    mfg demon
     
  5. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.611
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Stellungnahme von Fox News

    schon richtig;)

    Es schadet aber generell nicht, auf Premiere Druck auszuüben für neue Kanäle. ;)

    allerdings muß das nicht unbedingt Fox News sein :D

    viele Grüße,

    Patrick
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Stellungnahme von Fox News

    Was hat das mit Premiere zu tun? Wieso kann Fox News nicht einfach FTA auf 43°W oder so aufschalten?
     
  7. groove

    groove Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Bad Sauerbrunn / Ö
    Technisches Equipment:
    Eycos S 80.12 HD
    VU+ Solo2
    Ziegelstein
    Samsung UE46 JU6580
    AW: Stellungnahme von Fox News

    Es soll ja, wie in einem anderen Thread zu lesen ist, ab Herbst eine Fremdsprachenplattform auf P geben. Vielleicht tut sich da was.
    Auch in war kein grosser Freund von Fox News, aber es war sehr interessant zu vergleichen, wie die drei grossen News Sender Sky News, CNN und Fox News Themen behandelten.
    MfG
     
  8. Bertel

    Bertel Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    746
    Ort:
    Wiesbaden-Erbenheim
    AW: Stellungnahme von Fox News

    Hm. In Deutschland sieht man auch bei genug Sendern, wie die Deutschen verblödet werden ... halt unter anderen politischen Vorzeichen.


    Ich wäre zwar eher für CNN US und MSNBC (rund um die Uhr), aber auch FNC hätte ich gerne wieder (auch wenn man anderer Überzeugung sein mag, ist der 'O'Reilly Factor' saugute Unterhaltung - auch Hannity & Colmes. Ich kann zwar Hannity überhaupt nicht ab, aber trotzdem ist er spitze in dem was er tut).

    (BTW: Im Ratings-War zwischen den drei Newschannels CNN, FNC und MSNBC haben während der Democratic National Convention CNN und MSNBC wieder etwas Boden gut gemacht in USA, CNN war am Montag sogar vor FOX NEWS ... das läßt ja hoffen)
     
  9. xyladecor

    xyladecor Platin Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.408
    Ort:
    Vienna
    Technisches Equipment:
    AX Triplex SST2- Dreambox 8000 SSST - Dreambox 800 C - Hirschmann 120, Gibertini 100, Fuba 100, Conradspiegel 60 - 9°/13°/19,2°/28,2°/30°W - Sky, SRF, nc+, UPC Mini
    AW: Stellungnahme von Fox News

    na da hätten all jene PAY-TV veranstalter die FN derzeit in ihren angebot haben so ihre freude...

    ciao ciao
     
  10. Wesley Crusher

    Wesley Crusher Senior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    469
    Technisches Equipment:
    Maximum T85, Octagon Optima OQSLO PLL Quad LNB
    AW: Stellungnahme von Fox News

    Ich finde es erstaunlich, dass Fox News anscheinend als Pay TV vermarktet werden möchte, schließlich ist das britische Sky News ja auch unverschlüsselt zu empfangen (und nicht ganz so deftig wie Fox News). Unabhängig vom zwielichten Ruf von Fox News würde ich es aber begrüßen, diesen Sender auch hierzulande empfangen zu können, denn leider gibt es nur wenige Möglichkeiten, sich direkt aus US-Medien zu informieren. Die beste Informationsquelle stellt aber meiner Meinung nach immer noch das Radio dar. NPR Worldwide, das "National Public Radio" ist z.B. frei über Eutelsat 13° Ost zu empfangen und überzeugt durch die sehr balancierte und analytische Berichterstattung.
     

Diese Seite empfehlen