1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Statt Satellitenschüssel kleines quadratisches Dingsbums??

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von subi, 23. August 2004.

  1. subi

    subi Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Die Eigentümergemeinschaft hat es in unserem Haus untersagt Satellitenschüsseln aufzustellen, da ich aber einige Sender empfangen möchte die über Kabel nicht eingespeist werden:eek:, bin ich auf der Suche nach Alternativen.
    Vor Jahren habe ich mal in einer Hobbytheksendung gesehen, daß anstelle einer Sat-Schüssel ein etwa 15 x 15 cm kleines, flaches Gerät zum Empfang genutzt wurde. Allerdings habe ich bei meiner Suche im Netz nirgends etwas derartiges entdeckt:confused:.
    War ich nur zu dumm Informationen darüber zu finden, hat sich diese Technik nicht durchgesetzt und ist verschwunden oder hat mir meine Erinnerung einen Streich gespielt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2004
  2. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Statt Satellitenschüssel kleines quadratisches Dingsbums??

    Da ja die Satelliten mit einem Winkel von etwa 30 Grad auf den Balkon
    "scheinen", ist auch eine Montage "unterhalb" der Balkonbrüstung möglich,
    dann eben einfach ein Stück weiter hinten auf dem Balkon. Meine 90 cm
    Amstrad-Schüssel (lang ist's her :-(, meine Frau hat immer gestänkert!)
    hatte ich unten auf dem Balkon in der äußersten Ecke montiert, trotzdem
    hatte ich sogar den Amos1 empfangen. Und von außen war das Teil nicht
    zu sehen! Bei Offsetantennen ist so sogar eine liegende Montage möglich.
    Vorausgesetzt natürlich immer, dein Balkon ist Richtung Süden.

    Von den 15x15 lass mal die Finger, falls es sowas gibt.

    Eigentlich sollten es 60 cm schon sein. Aber mit meiner nörgelnden Ehefrau;)
    hab ich jetzt ein Abkommen abgeschlossen: Ich darf eine Digidish 33 von
    technisat montieren. Die hat 33 cm Kantenlänge, ist mehr eckig als rund
    und hier im Forum noch nicht einmal positiv erwähnt worden.:eek:

    Ich will es trotzdem wissen und werde sie zuerst mal mit einem 25Euro-
    Analogreceiver einstellen und testen. Und wenn ich es schaffen sollte, die
    meisten Sender ohne Fische zu empfangen, wird sie auch noch digital! :)

    Insgesamt hat mich der Spaß 50 Euro gekostet, 25 € im "extra" für den
    Receiver und 25 € für die Antenne samt Kabel und LNB bei ebay. Da kann
    man nicht viel falsch machen und es einfach mal probieren. Und falls es doch
    nichts wird, wird halt alles bei ebay wieder verscherbelt! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2004
  3. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Statt Satellitenschüssel kleines quadratisches Dingsbums??

    ..da fehlt die masseinheit ;) 15x15 dm würden schon reichen, aber 15x15 cm nicht. Ob rund oder anders, was zählt, ist die fläche. Es gibt auch flachantennen, die für astra ausreichen. Auf deinem balkon kannst du aber auch was anderes aufstellen, ohne dass deine gemeinschaft was machen kann..
     
  4. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: Statt Satellitenschüssel kleines quadratisches Dingsbums??

    Diese kleinen Antennen wurden seinerzeit propagiert, als es noch DSR (Digitales Satelliten Radio) gab.
    Damals von Kopernikus abgestrahlt.
     
  5. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Statt Satellitenschüssel kleines quadratisches Dingsbums??

    Stimmt, das gab's ja mal! Ich glaube aber, die kleinen Antennen waren
    nur für den stark abstrahlenden Satelliten "TV-SAT" (??) der Telekom bestimmt.
    Über den gabs neben DSR auch noch vier digitale Fernsehprogramme (D2-MAC).

    Die ganze Technik wurde in deutscher Beamtenmentalität der Telekom aber
    nicht weiterentwickelt, die ganze Entwicklungsrichtung eingestampft. Der Nutzer
    blieb mit teurem, aber nutzlosem Equipment zurück...:(
     
  6. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: Statt Satellitenschüssel kleines quadratisches Dingsbums??

    Richtig, das war TV-SAT, das habe ich jetzt verwechselt.
     
  7. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.327
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Statt Satellitenschüssel kleines quadratisches Dingsbums??

    Doch, doch! Ich hatte schon von meinen Erfolgen berichtet und das Ding sogar im Smalltalk Thread abgebildet.

    Leider bekomme ich lagebedingt nur 28.5, den aber in sehr guter Qualitaet. Sogar BBC bekomme ich ohne grosse Stoerungen rein. Fuer Astra sollte es also allemal auch bei schlechtem Wetter langen. Bin absolut begeistert, was so eine kleine Schuessel leisten kann, wenn die Qualitaet stimmt!
     
  8. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Statt Satellitenschüssel kleines quadratisches Dingsbums??

    Hehe, das lese ich gern! Werde hier von meinen "Erfolgen" berichten!
     
  9. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany

Diese Seite empfehlen