1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Starker Türksat Transponder

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von timm., 26. April 2008.

  1. timm.

    timm. Neuling

    Registriert seit:
    25. April 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo, könnt ihr mir einen Türksat Transponder nennen, mit dem man gut die SAT-Antenne auf die 42° ausrichten kann. Ich habe gelesen, dass es da verschiedene gibt und hatte es auch schon versucht, aber noch nichts empfangen.(Standort: FFM) Danke :)
     
  2. Philabolle

    Philabolle Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    1.276
    Ort:
    Berlin
    AW: Starker Türksat Transponder

    Also ich habe den Transponder:

    11,804 V
    24.444 5/6

    bereits mit 60 cm empfangen können. :winken:
     
  3. györgy2

    györgy2 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    748
    Technisches Equipment:
    45er Digidish + Rotor: 5°-53° Ost

    + DVB-T Leipzig, Halle, Gera; outdoor auch Brocken
    AW: Starker Türksat Transponder

    Zum Finden des Satelliten eignen sich bspw. der TRT- (11919 V, SR: 24444) oder der TNT-Transponder (11804 V, SR: 24444). Die gehen sogar mit einer 33er.

    Wenn du immer noch Probleme haben solltest, empfiehlt es sich, sich von 19,2 ° O immer weiter nach Osten (>23,5>28,2°>39°>) vorzuarbeiten. Bei entsprechender Schüsselgröße (vermutlich 70-80 cm) ist 33° Ost auch noch relativ leicht zu finden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2008

Diese Seite empfehlen