1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Star Wars Ep. IV - VI Tonproblem

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von TPAU65, 1. Oktober 2011.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.893
    Zustimmungen:
    12.226
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Anzeige
    AW: Star Wars Ep. IV - VI Tonproblem

    Dann schließ doch ein LWL Kabel an, oder geht das bei Deinen Geräten nicht?
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Star Wars Ep. IV - VI Tonproblem

    :confused:

    Wie schon geschrieben kommt dieses "Problem" nur sehr selten vor, höchstens einmal pro Film und außerdem habe ich schon eine neue Flimmerkiste im Auge. ;)
     
  3. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Star Wars Ep. IV - VI Tonproblem

    Das muss doch weh tun so eine Flimmerkiste im Auge :D :D :D
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.893
    Zustimmungen:
    12.226
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Star Wars Ep. IV - VI Tonproblem

    Selbst wenn es selten vorkommt würde es mich zumindest sehr stören. Ich habe jedenfalls meinen AV Verstärker nicht per HDMI verkabelt sondern nutze dort nur die Audioübertragung per SPDIF/LWL.
     
  5. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Star Wars Ep. IV - VI Tonproblem

    Dann gibt es aber auch kein DTS HD und Dolby True HD. :(
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.893
    Zustimmungen:
    12.226
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Star Wars Ep. IV - VI Tonproblem

    Ist aber immer noch besser wie einzelne Aussetzer.
     
  7. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.460
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Star Wars Ep. IV - VI Tonproblem

    Nur dass ich es nicht falsch verstehe:

    Du verzichtest auf HD Ton, weil du Aussetzer hast, und nicht weisst, wo die herkommen ?
     
  8. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Star Wars Ep. IV - VI Tonproblem

    Panasonic hat ja gerade wieder eine Aktion, in der sie beim Kauf eines Blu-ray-Players/Anlage usw. genau diese StarWars ep. IV-VI gratis dazugeben. (so wie vorher Avatar 3D)

    Also sollte es eigentlich keine Probleme geben, würde ich jetzt mal annehmen.

    Vllt. sollte man mal so ein Panasonic-Heimkino-Set mit StarWars bestellen zum Testen!!

    Hier z.b. die Aktion:
    http://www.amazon.de/Panasonic-SC-B...LU0K/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1318846047&sr=8-1
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.893
    Zustimmungen:
    12.226
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Star Wars Ep. IV - VI Tonproblem

    Ich habe ja keine Aussetzer aber ich würde auf HD Ton verzichten wenn dieser nicht 100,00% Fehlerfrei wäre. Und über HDMI würde ich den Verstärker sowieso nicht verkabeln da der dann generell immer eingeschaltet sein müsste wenn ich Filme per Player sehen will wobei nichtmal 1% dieser überhaupt HD Ton hat.
     
  10. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.460
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Star Wars Ep. IV - VI Tonproblem

    naja, ich würde dann halt mal lieber die Fehlerquelle ausmerzen (zumeist eh das Kabel, der HD-Ton an sich ist ja fehlerfrei) und BDs schauen über TV Ton, nein danke...

    ohne es jetzt genauer im Kopf zu haben, aber so ca. >50% meiner BDs haben HD-Ton...