1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Star Trek XI

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von digiface, 10. Juli 2004.

  1. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Anzeige
    AW: Star Trek XI

    Star Trek ist tot!
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.033
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Star Trek XI

    @solid, toller Beitrag.
    @Gorcon, er meint das Enterprise auf SERIE in grottenschlechten Datenraten kommt...
    Premiere 1 anamorph (wird in den USA so ausgestrahlt) wäre es besser.
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Star Trek XI

    Die Wahrheit schmerzt! ;) Fakt ist das die letzten Star Trek Filme allesamt floppten und das die TV-Serien auch nicht mehr das sind was sie waren!
     
  4. NullBock?

    NullBock? Silber Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    950
    Ort:
    Hamburg
    AW: Star Trek XI

    Ansichtssache, ich werde mir auf jedenfall weiter Star Trek und andere SF-Filme, Serien ansehen, ich liebe SF:love:

    GENAU !!!!!
     
  5. Grassi2000

    Grassi2000 Gold Member

    Registriert seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    1.665
    Ort:
    Senftenberg
    Technisches Equipment:
    Sagem D-Box2 SAT mit aktuellem JTG
    Technisat PR-S
    AW: Star Trek XI

    Hey ein ST Thread :) Da muss ich doch als langjähriger ST Fan meinen Senf dazugeben. Ich finde Enterprise geradezu genial. Meiner Meinung nach die beste ST Serie überhaupt. Wird Zeit das in Deutschland Staffel 3 läuft. Denn da ist eine enorme Steigerung zu bemerken. Die 3. Staffel ENT ist meiner Ansicht nach wirklich die beste St Staffel die es je gab. Aber wie gesagt, alles ,meine Meinung. :)
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    106.345
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Star Trek XI

    Achso, das ist natürlich klar, nur ist es ja keine "Premiere" mehr und daher wird die Serie leider nicht dort ausgestrahlt. :rolleyes: Es würde hier im Forum dann auch wieder Leute geben die dann wieder "schimpfen" weil ja angeblich Sendezeit verschwendet wird, was natürlich "dummfug" ist.
    Ideal wäre es wenns eine höhere Auflösung/Datenrate für die Kanäle geben würde.
    Wenn ich mir die Bildqulität von Babylon ansehe, und mit meinen DVDs vergleiche, bekomme ich jedenfalls noch mehr graue Haare wie ich schon habe. Zumahl auch wieder im falschen Format gesendet wird.
    Gruß Gorcon
     
  7. Shikon no Tama

    Shikon no Tama Senior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Bayern
    AW: Star Trek XI

    Was ST bräuchte wäre vielleicht eine volkommene Wiedergeburt.

    Z.b.:
    Ein Sprung von 500 Jahren in die Zukunft, um sich von all den alten Sachen abzulösen.
    Man könnte ja was mit dieser Zeitreise Schutz Abteilung machen.



    Oder vieleicht was mit dieser Geheimorganisation innerhalb der Föderation, deren Name mir gerade nicht einfällt.



    Das ST Universum ist riesig,und es ist noch ne Menge Platz für n haufen zoller Serien drin,aber die Quotengeilheit in Amerika,unterbindet doch schon irgendwie im Vorraus sämtliche Experimente.
     
  8. Grassi2000

    Grassi2000 Gold Member

    Registriert seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    1.665
    Ort:
    Senftenberg
    Technisches Equipment:
    Sagem D-Box2 SAT mit aktuellem JTG
    Technisat PR-S
    AW: Star Trek XI

    500 jahre in die Zukunft wäre doch auch öde. Jede Serie ist ein Stück in die Zukunft gegangen vor Enterprise. Immer wieder etwas bessere Technik, ein etwas schnelleres Schiff usw. Gerade wegen der einfacheren und begrenzten Technik ist ENT interessant. Und die Sache mit der Zeitreise Abteilung hätte im Chaos geendet. Denn da fehlerfrei zu arbeiten ist ja nahezu unmöglich. Es gibt ja jetzt bei ENT schon genug Leute die sich über Fehler in der Zeitlinie beschweren. Die wären bei ner Zeitreiseserie an nem Herzanfall gestorben.

    Das mit der Quotengeilheit ist doch wohl einfach normal. Man muss nunmal die Kosten die eine Serie verursacht irgendwie wieder reinbekommen. Das geht nur über die Werbung und dazu müssen nunmal die Quoten stimmen. Paramount kann die Serie nunmal ned so zum Spaß machen.
     
  9. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Eike schrieb:
    Babylon 5 habe ich seinerzeit auf dem englischen Sci-Fi Channel geguckt. Aufgrund der durchgehenden Hintergrund-Handlung ist Babylon 5 komplexer als Star Trek. Ein echter Science Fiction Fan erklärte mir kürzlich, die suboptimal gebildeten Menschen fänden Babylon 5 zu anstrengend und würden deshalb eher abschalten. [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Viele SF-Fans halten B5 für besser, weil das B5-Universum angeblich besser durchdacht ist.

    Habt Ihr dieses schon gelesen:
    Quelle: http://www.uk.scifi.com/DATA/shows/crusade/index.asp

    Andererseits ist Star Trek der Marktführer und folglich viel bekannter.

    Gorcon schrieb:
    Je nach dem, wie sie beim Sci Fi Channel U.K. drauf sind, kommen die Folgen auch schon mal täglich (von Montag bis Freitag). [​IMG]

    Digiface schrieb:
    Wie gesagt, die dritte Staffel Enterprise läuft derzeit auf Veronica, Satellit Astra 1G, http://www.lyngsat.com/packages/canaldigitaal.html

    Die Europa-Premiere war - wie jedes Jahr - auf dem vergleichsweise teuren und dennoch nicht werbefreien Pay-TV Sender Sky One.

    Dort sind sie mit der dritten Staffel inzwischen fertig - Zero Hour ist vor ca. drei Wochen gelaufen.

    Verschiedene Trekkies ziehen sich Mitschnitte aus dem US-Fernsehen aus dem Internet. Insofern als dies Aufzeichnungen aus dem regulären Fernsehprogramm sind, handelt es sich - anders als bei Raubkopien von aktuellen Kinohits - nach meinem Verständnis nicht um offenkundig rechtswidrige Quellen. Ich kann da aber nicht mitreden, weil ich mir noch nie Filme aus dem Internet heruntergeladen habe.

    Die DVDs von Star Trek sind deswegen so teuer, weil die Trekkies diese Abzocke mitmachen. [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Digiface schrieb:
    [​IMG] [​IMG]

    Solid2000 schrieb:
    [​IMG]

    Grassi2000 schrieb:
    Hallo Grassi 2000, schön Dich zu treffen. [​IMG]

    Das mit der besten ST-Serie teile ich nicht. Ich fand TNG ideal, vor allem die 5. - 7. Staffel.

    Gorcon schrieb:
    Weiss einer die Datenrate von Sky One? Leider kenne ich mich mit der Technik nicht so aus. Ich nehme die englischen Folgen auf herkömmliche, analoge Video-Bänder auf. Ob man mit diesen neumodischen Sky Plus Boxen gleich auf DVD brennen kann, weiss ich nicht.

    Shikon no Tama schrieb:
    Meine persönliche Meinung ist folgende: Ich will ein neues Raumschiff und eine neue Crew, aber zu dem Zeitpunkt im Star Trek Universum, wo Voyager aufghört hat.

    Mal was ganz anderes: Ich finde, dies ist eine echt nette Internet Cumminity hier.

    Welche Star Trek Foren kennt Ihr? Welche sind empfehlenswert? Wo geht es ähnlich lebhaft, vielseitig und trotzdem freundlich zu? Wo treibt Ihr Euch herum?
     
  10. Grassi2000

    Grassi2000 Gold Member

    Registriert seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    1.665
    Ort:
    Senftenberg
    Technisches Equipment:
    Sagem D-Box2 SAT mit aktuellem JTG
    Technisat PR-S
    AW: Star Trek XI

    Ich bin bei www.scifi-forum.de

    Ist denke ich in Deutschland am besten. Teilweise recht lebhafte Threads. Vor allem wenn die ENT-Fans gegen die ENT-Hasser ins Feld ziehen.
     

Diese Seite empfehlen