1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Star Trek TNG auf BD - Petition für bessere deutsche Tonspur (S6+7)

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von Senso, 22. Mai 2013.

  1. Senso

    Senso Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hallo,

    drüben im Cinefacts-Forum haben wir eine Petition erarbeitet, die CBS dazu bewegen soll, den verkorsten 5.1-Upmix der DVDs (S 6 & 7) für den anstehenden Blu-ray-Release wieder zu korrigieren.

    Bitte unterstützt diese Petition.

    Danke schön! :winken:

    Link: http://www.change.org/de/Petitionen...track-qualitativ-angemessene-deutsche-tonspur
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.843
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Star Trek TNG auf BD - Petition für bessere deutsche Tonspur (S6+7)

    Die sollten mal lieber für Star Trek Der Film die 5.1 Tonspur auf die BDs machen, da ist nur eine 2.0 Tomspur drauf obwohl die DVDs eine 5.1 Tonspur hatten.
    Bei TNG ist eine "echte" 5.1 Tonspur eh nicht vorhanden das ist eher ein DS.
     
  3. Senso

    Senso Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Star Trek TNG auf BD - Petition für bessere deutsche Tonspur (S6+7)

    Adam Walker von trekcore.com hat mir geschrieben, daß er die Petition am Ende gerne direkt an die entscheidende Stelle bei CBS übergibt und er durchaus Chancen sieht, daß da was erreicht werden kann.

    Seiner Meinung nach benötigt die Petition allerdings wesentlich mehr Unterschriften, um wirklich Eindruck zu machen.

    Ich habe das Ziel jetzt auf 800 Unterschriften erhöht und bitte hier um Eure Mithilfe.
    Mehrfach-Abstimmungen vom gleichen Anschluß aus sind nicht erwünscht und werden auch von Change.org gelöscht, sobald deren entsprechendes Tool den Alarm auslöst.
    Bitte alle unterschreiben, die es noch nicht gemacht haben und die Petition entsprechend teilen (Freunde, soziale Netzwerke, E-Mail, Foren, etc).

    Vielen Dank! :)
     

Diese Seite empfehlen