1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Star Trek: Neue Serie über Captain Picard bei Amazon

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Mai 2019.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.061
    Zustimmungen:
    8.310
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Damit wirsd Du zukünftig aber leben müssen, merke: "viele Köche verderben den Brei!" :oops:
     
  2. Netprix

    Netprix Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2015
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    615
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    - Amazon Fire TV 2. Gen. mit 4K Ultra HD, per WLAN
    - Samsung Smart-TV UE55K5659 + externe Festplatte 500 GB für TV-Aufnahmen
    - Samsung 340W 3.1Ch Flat Soundbar HW-K550
    - Samsung Smart-TV UE46F6270
    - LG Blu-ray Player
    Zukünftig?
    Netflix war in Deutschland noch nie die eierlegende Wollmilchsau. Man hat schon immer mehrere Abos gebraucht.
    SKY hat sich z.B. schon ewig die Rechte an den HBO Produktionen gesichert. Serien, wie The 100 laufen schon seit Jahren exklusiv auf Maxdome. Viele Sachen laufen nur bei Prime Video oder exklusiv nur auf Netflix. Das ist schon seit über 5 Jahren so.
    Zukünftig wird sich dieser Trend aber noch mehr verstärken, da noch andere Dienste, wie Apple TV+, Disney+, Warner etc., in den Streaming-Markt einsteigen. Sogar deutsche Dienste, wie TV Now von RTL, MagentaTV von der Telekom, Joyn von Pro7Sat.1 etc. wollen ein Stück vom Streaming Kuchen abhaben.
    So läuft z.B. im Moment die Serie Boston Legal exklusiv auf TV Now Premium, so dass ich wegen dieser Serie TV Now buchen musste.
    In Zukunft wird sich der Markt immer mehr zersplittern, man wird dann die Streaming Dienste oft wechseln müssen. Keiner wird ja gezwungen 100 Dienste gleichzeitig zu abonnieren.
     
  3. Valdoran

    Valdoran Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    10.077
    Zustimmungen:
    7.555
    Punkte für Erfolge:
    273
    Zumindest hat man nicht wie beispielsweise bei Discovery mit Kontinuitätsproblemen zu kämpfen. Ich selber freue mich auf diese Serie und finde es gut, dass sie in der tatsächlichen Zeitlinie spielt und hoffe, dass die Kelvinlinie nicht mehr weiter verfolgt wird.
     
    Mario789 gefällt das.
  4. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    52.960
    Zustimmungen:
    13.576
    Punkte für Erfolge:
    273
    Star Trek ist mittlerweile ausgelutscht. Auch Discovery ist insgesamt eine Enttäuschung, auch wenn sie stylisch gemacht ist. Die Story war wirr, unlogisch, hektisch ja sogar inhuman (Sporenantrieb) und das ganze ist weit weg von allem, was Star Trek ursprünglich mal ausmachte.

    Also wegen dieser Picard-Serie würde ich ganz sicher kein Amazon-Abo abschließen.
    Zumal mir dieser Ausbeuterladen (Versandhandel) eh zuwider ist.
     
  5. OMD

    OMD Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2010
    Beiträge:
    3.077
    Zustimmungen:
    1.541
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich erinnere Dich dann dran wenn Du ne Bewertung über die Serie schreibst ;)

    Mit Discovery kann ich mich persönlich auch nicht wirklich anfreunden. Aber auf die Picard-Serie freue ich mich durchaus.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    52.960
    Zustimmungen:
    13.576
    Punkte für Erfolge:
    273
    Wie sollte ich das tun können?
     
    Gorcon gefällt das.
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.061
    Zustimmungen:
    8.310
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das frage ich mich allerdings auch. ;)
     
  8. OMD

    OMD Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2010
    Beiträge:
    3.077
    Zustimmungen:
    1.541
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich meinte wenn die Serie dann irgendwann auf Prime Video veröffentlicht wird und du (in Zukunft) Prime Video dann deswegen für nen Monat abonnierst und dann die Serie bewertest. ;)
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    52.960
    Zustimmungen:
    13.576
    Punkte für Erfolge:
    273
    Das wird ja nicht passieren. Sky mit Netflix reicht völlig.
    Man muss aber zugeben, die besseren Serien gibts auf Sky. Netflix ist eine Ergänzung und zur Zeit eher Mau.
    Übrigens ab heute:
    Chernobyl
     
  10. picard1

    picard1 Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2007
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    4K-65"-OLED-UHD-TV: LG OLED65C8
    HD-Sat-Receiver: Edision Piccollo 3in1 Plus
    HD+ - User
    Blu-ray Player: Samsung BD-D5500
    Blu-ray Player: LG BD 350
    AV-Receiver: Pioneer VSX-808 RDS
    Lautsprecher: Magnat 5.1
    PC: Medion MD 8338 Windows 10 Pro, 3 GHz, 4 GB, 64 GB SSD
    Monitor: Samsung XL2370
    Smartphone: Samsung J5 Duos 2017
    Rafteman gefällt das.

Diese Seite empfehlen