1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störungen im Berliner Kabelnetz

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von schenk-christian, 24. August 2004.

  1. schenk-christian

    schenk-christian Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    473
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Modul Technisat
    Anzeige
    Es kommt in der nächsten Zeit im gesamten Berliner Kabelnetz immer wieder zu Ausfällen, da die Kabel Deutschland in Vorbreitung zu den neuen Digitalprogrammen neue Glasfaserkabel durchzieht.
     
  2. Geier25

    Geier25 Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    7
    AW: Störungen im Berliner Kabelnetz

    Quelle?
    Reich wohl noch nicht das bei Regen dauernd in letzter Zeit Ausfälle gibt! :D
     
  3. schenk-christian

    schenk-christian Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    473
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Modul Technisat
    AW: Störungen im Berliner Kabelnetz

    Quelle ist die Kabelstörungsfirma RFC vom Netzebene4-Betreiber EWT Augsburg.
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Störungen im Berliner Kabelnetz

    Also bei mir ist alles störungsfrei. Wohne im Ausbaugebiet und bin schon auf 862 Mhz ausgebaut. :)
     
  5. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Berlin
    AW: Störungen im Berliner Kabelnetz

    Dafür ist bei jeder kleinen Regenwolke oder jedem Tabenschiss das Bild weg... ich denke selbst DVB-T hat weniger Aussetzer...
     
  6. Heinz291

    Heinz291 Senior Member

    Registriert seit:
    18. März 2004
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Berlin
    AW: Störungen im Berliner Kabelnetz

    Habe keine Störungen, wohne im Suden Berlins (Ausbaugebiet).
     
  7. schenk-christian

    schenk-christian Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    473
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Modul Technisat
    AW: Störungen im Berliner Kabelnetz

    Ich wohne ja auch im Ausbaugebiet: Baikalstr. 18, 10319 Berlin-Friedrichsfelde (Ortsteil von Lichtenberg). Wir hatten am Fr. von 11-17 Uhr Kabelausfall. Und jetzt haben wir immer von 7-18 Uhr viel Schnee auf dem Kabel-Analog-Bild. Habe dann angefragt was los ist und darufhin wurde gesagt, dass in Gesamt-Berlin aufgrund der Verlegung neuer Glasfaserkabel der Empfang teils schlecht und teils gar nicht möglich sein wird in nächster Zeit.

    Die Arbeiten dienen dazu um noch mehr Sender einzuspeisen, desweiteren ist dies die Reaktion auf die Konkurrenz von TeleColumbus und dessen Berliner Regionalgesellschaften RKS und Bosch-Breitbandnetze GmbH, die ja sowohl analog als auch digital viel mehr Sender zu bieten haben als wie die Kabel Deutschland, weil sie ja eigene Kabel, moderne eigene Strassen-Kabelkästen und moderne eigene Kabelkopfstationen verwenden. Die Kabel Deutschland hat ja nur an den Übergangsstellen zum Kabelkasten einen Umsetzer auf 862 MHz draufgesteckt. Die Kabelkopfstationen, die Kabel und die Strassen-Kabelkästen entsprechen bei der Kabel Deutschland dem technischen Stand von 1985, sowohl in den 450-MHz-Kabelgebieten als auch in den 862-MHz-Kabelgebieten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2004

Diese Seite empfehlen