1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störung analoger Kabelempfang RTL

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von digifreak, 17. Juni 2011.

  1. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Seit Tagen ist das analoge TV-Programm von RTL gestört. (Prasseln und Knistern im Ton). Alle anderen analogen Programme sind nicht betroffen.
    Digital ist das RTL-Programm störungsfrei zu empfangen.

    KDG Netz Göttingen Kanal S07

    Sind auch andere analoge KDG-Netze betroffen?
     
  2. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Störung analoger Kabelempfang RTL

    Auf S07 (bei ca. 150 MHz) arbeiten Funksysteme der Nahverkehrsbetriebe.
    Ist zufällig eine Straßenbahn- oder Buslinie in der Nähe?

    Guckst du hier:

    http://www.beepworld.de/members81/frequenzen/betrieb-nahverkehr.htm

    Bei 153,77 (Fa. Homburg Bus) und 153,87 MHz (Nahverkehr) steht Göttingen

    147,25 MHz (Bildträger S07)
    152,75 MHz (Tonträger S07)


    Da helfen nur astrein abgeschirmte Antennenkabel.

    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2011
  3. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Störung analoger Kabelempfang RTL

    Kein Bus- oder Bahnverkehr in der Nähe. Dieses ständige Zirpen tritt auch erst seit ein paar Tagen auf. Ich dachte erst der Zeilentrafo meines Röhrenfernsehers produziert Funkenüberschläge - so hört es sich zumindest an. Das analoge Bild ist allerdings frei von jeglichen Störbeeinflussungen.
    Und es betrifft ausschließlich den Kanal S07.
     
  4. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Störung analoger Kabelempfang RTL

    Dann zieh mal das Antennenkabel aus der Teilnehmeranschlußdose
    und beobachte im S07, ob die Tonstörungen immer noch da sind.

    :winken:
     
  5. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Störung analoger Kabelempfang RTL

    Anderen Fernseher an anderer Antennendose in der Wohnung getestet mit gleichem Ergebnis.
    Es zirpt - aber auschließlich im Kanal S07. Werde jetzt mal am HÜP testen.
     
  6. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Störung analoger Kabelempfang RTL

    Teste das mal mit einem Fernseher,
    wenn du das Antennenkabel von der TAD abziehst.
    Sollte das Zirpen dann immer noch da sein, ist es eine Funkeinstrahlung.

    :winken:
     
  7. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Störung analoger Kabelempfang RTL

    So plötzlich wie die Störung aufgetreten ist, ist sie wieder verschwunden. Seit drei Tagen ist der Ton im Kanal S07 wieder störungsfrei.
     
  8. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Störung analoger Kabelempfang RTL

    Na super, dann funktioniert ja die Abschirmung wieder richtig.

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen