1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Störendes Brummen bei Darstellung heller Farben

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von sabina, 14. Juli 2004.

  1. sabina

    sabina Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hi!

    Vor kurzem habe ich mir einen digitalen Receiver zugelegt -funktioniert alles wunderbar. Jetzt aber bemerke ich, daß sich bei der Darstellung heller Farben (insbesondere Weiß) ein ziemlich störendes Brummen einstellt. Je mehr Weiß, desto lauter ist das Brummen -bei dunklen Bildern ist es weg.
    Schalte ich den Receiver auf stumm, bleibt es. Schalte ich den Fernseher auf stumm, ist es weg.
    Wer kennt dieses Phänomen? Kann mit jemand helfen?
    Danke im voraus!

    Gruß
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Störendes Brummen bei Darstellung heller Farben

    Wahrscheinlich verwendest du ein Scart-Kabel ohne extra geschirmte Adern.

    Dann greift das Luminanz-Signal auf das Audio-Signal über und erzeugt dieses Brummen.

    => Versuche mal ein höherwertiges Scart-Kabel einzusetzen.
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Störendes Brummen bei Darstellung heller Farben

    Da hilft nur ein ordentliches einzeln geschirmtes Scartkabel.
     

Diese Seite empfehlen