1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SRG in HDTV

Dieses Thema im Forum "HDTV - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Thaddäus, 22. Februar 2012.

  1. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    25.129
    Zustimmungen:
    9.959
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime Video
    ORF mit PlusAustria
    HD+, Disney+, DAZN
    Hotbird: SRF, Kabelio
    UHD:
    - Sky Q All In 2x V15
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    Sky komplett HD
    V14 CI+, freie V13 ZK
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 2x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    Anzeige
    @Discone
    3+ wird zusammen mit der SRF Karte für Hotbird hell, nur ein anderes Entitlement.
    Gar nichts extra notwendig.
     
    Discone gefällt das.
  2. DVB-T2500

    DVB-T2500 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.302
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    T85 mit 0,8W/ 4,8/ 9/13/16/19,2/23,5/28,2/33/39/42/46
    T90 in Vorbereitung
    Kjaerulff1 Maximum
    König ANT-UHF31L-KN
    Philips SDV 2940
    DVB-T SK+CZ+A
    2x Gigablue HD Quad+
    2x Edision Argus Mini 2 in 1
    Lglh3010
    Samsung le46c530
    Samsung Tab S7+12,4 Zoll

    uvm
    Mir geht es um 4+, 5+, 6+ usw gibt ja unzählige Schweizer Private die leider nicht mit der SRF Karte laufen, würde Kabelio auf Smartcards setzen würde ich wohl zugreifen !
    Btw, nicht nur Schweizer empfangen 3+ mit SRF Karte :)
     
  3. DVB-T2500

    DVB-T2500 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.302
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    T85 mit 0,8W/ 4,8/ 9/13/16/19,2/23,5/28,2/33/39/42/46
    T90 in Vorbereitung
    Kjaerulff1 Maximum
    König ANT-UHF31L-KN
    Philips SDV 2940
    DVB-T SK+CZ+A
    2x Gigablue HD Quad+
    2x Edision Argus Mini 2 in 1
    Lglh3010
    Samsung le46c530
    Samsung Tab S7+12,4 Zoll

    uvm
    Danke, die Frage war mir zu komplex :D
     
  4. Gecko_1

    Gecko_1 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    451
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    AX 4K-Box HD61
    Raspberry Pi 3B+
    TechniSat Multytenne
    Und auch über Wilmaa in HD :rolleyes:
     
  5. Booo

    Booo Tippspielkönig 2013 + 2014

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
  6. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.474
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    Nein.
     
    Booo gefällt das.
  7. DVB-X

    DVB-X Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2013
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    93
    SRG-Karte ? Mit einer normalen ORF-Karte geht es!
     
    Booo gefällt das.
  8. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott Premium

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    13.568
    Zustimmungen:
    577
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    180cm Mabo 57°O-45°W Invacom KU Flansch LNB
    Diverse Receiver, u.a. Dreambox 920UHD, Dreambox 7020HD, Octagon SF 108, SF 4008
    Das Thema hat der Betreiber (dam72) im dxtv erläutert. Man setze auf Panaccess als CA System, da es CSA3 ist und cardless.

    Es heißt:
    DXtv.de | PayTV in Europa | Alles zu "Kabelio" auf Hotbird, 13°Ost
     
  9. DVB-T2500

    DVB-T2500 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.302
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    T85 mit 0,8W/ 4,8/ 9/13/16/19,2/23,5/28,2/33/39/42/46
    T90 in Vorbereitung
    Kjaerulff1 Maximum
    König ANT-UHF31L-KN
    Philips SDV 2940
    DVB-T SK+CZ+A
    2x Gigablue HD Quad+
    2x Edision Argus Mini 2 in 1
    Lglh3010
    Samsung le46c530
    Samsung Tab S7+12,4 Zoll

    uvm
    Finde den Fehler ;)
     
    Booo gefällt das.
  10. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    17.245
    Zustimmungen:
    979
    Punkte für Erfolge:
    123
    NEIN, aber es gibt neben einer ORF-SmartCard dafür auch ein CI+ Modul: ORF im CI+ Modul (freigeschaltet, Support bis 2026). Wenn jemand schon eine SRF-Karte hat (Abschaltung der Viaccess 6.0 Version bisher nicht geplant), dann ist das ORF CI+ Modul günstiger als ein Kabelio Pay-TV Abo zzgl. Kabeliomodul-Kauf: 209,99 € : 5 Jahre = 42 € pro Jahr, für ORF incl. Servus TV AT|nur mit zuverlässiger / garantierter Nutzungszeit|, auch ohne Hotbird-Empfang nutzbar. Noch günstiger und ohne zeitliche Begrenzung: SimpliTV CI+ Modul für DVB-T2 (dauerhaft freigeschaltet) |nur im terrestrischen ORF-Empfangsgebiet einsetzbar, z.B. mit terr. Richtantenne am Bodensee oder in Süd-Bayern|.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2021
    Booo gefällt das.