1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sprung von loewe individual s 40" auf einen neuen?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von gurkerockt, 30. Juni 2012.

  1. gurkerockt

    gurkerockt Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hoi

    wir haben momentan einen Loewe indivdual S in 40" im Wohnzimmer . Da wir nun einen 2ten Fernseher fürs Schlafzimmer haben wollen, haben wir überlegt, entweder eine neuen Fernseher 46" um die ~700 fürs Schlafzimmer zu kaufen oder aber den Loewe ins Schlafzimmer zu verfrachten und einen 46"

    Nun kann ich allerdings nicht wirklich einordnen, wie das Bild des Loewe zu einem heutigen Fernseher ist.Hatten z.b mal den Sony KDL46HX855 ins Auge gefasst, oder eine Nummer drunter mit weniger Herz.
    Wie groß ist der Sprung von der Qualität des Bildes zu unserem jetzigen? Die restliche Ausstatung ist erstmal nebensächlich.

    Wir sitzen zwischen 3 und 5 Metern vor dem Gerät.

    Sofern das Bild deutlich besser ist, hierschonmal paar Fragen ;-)

    Wäre der Sony KDL46HX855 mit vergleichbaren Modellen 1. Wahl oder gibts einen mit besserem P/L Verhältniss? Oder gibts noch eine andere viel bessere Alternative?

    2 Frage wäre. Wir haben momentan hinter der Sat Schüssel einen Quad LnB. Nun bräuchten wir aber 2 Leitungen für den Loewe, 2 für den neuen, der noch einen zusätzlichen Sat Receiver bekommen soll und 1 Leitung für einen alten Fernseher im Keller. Was ist da der preiswerteste Weg das zu regeln?

    3. Frage Was für eine universale Fernbedienung würdet ihr empfehlen?

    Würde mich über Antworten freuen [​IMG]
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: sprung von loewe individual s 40" auf einen neuen?

    Der Loewe hatte nur 1366x768 Auflösung und keinen HD-Tuner (wenn es der alte mit L2650 ist). Den Unterschied wird man da wohl schon sehen.

    Habt ihr denn die Zusatzfeatures vom Loewe nicht genutzt? Normalerweise ist das doch ein Hauptargument für einen Loewe. Da würde sich schon die Frage stellen ob man diese Features evt. dann vermisst...

    Quad-tauglicher Multischalter
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2012
  3. gurkerockt

    gurkerockt Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: sprung von loewe individual s 40" auf einen neuen?

    Hi

    ja vorteile schon. z.b. 1 fernbedienung interner Speicher undso. Aber dafür 3k€ mehr zu zahlen ist wohl nicht wirklich gerechtfertigt^^

    Gibt es auch eine Möglichkeit 1 Kabel in 2 verschiedene aufzusplitten und dann über den sat receiver und auf dem Fernseher geteiltes Bild 2 verschiedene Sendungen zu schauen? Sowas wurde mir mal erzählt, nur find ich nicht was ich brauche

    als lnb habe einen Kathrein uas 485 , habe aber eben nur noch 1 kabel frei, was ich ins Schlafzimmer legen kann. Dort bräuchte der loewe aber eben 2 sat kabel um 2 sendungen gleichzeitig zu sehen
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: sprung von loewe individual s 40" auf einen neuen?

    Um was geht es dir denn, willst du über 1 Kabel 2 Receiver versorgen oder willst du eine "Aufrüstung" auf dem Dach ersparen?
    Bei 2 Receiver über 1 Kabel gäbe es UniCable. Da brauchst du dann aber eine "Basisstation" und taugliche Receiver.
    Aller einfachste Variante wäre ein 2-fach Verteiler, dann bist du aber in der Programmauswahl eingeschränkt.

    Jap, daher Multischalter anschliessen, dann kannst du 6,8,10,12... Receiver anschliessen.
     

Diese Seite empfehlen