1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sport 1-Empfang?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Rusty1975, 12. Juli 2011.

  1. Rusty1975

    Rusty1975 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo.
    Zu allererst hoffe ich mal das ich nicht erschossen werde für die Erstellung von 2 Themen in wenigen Minuten. Aber mir ist noch ein anderes Problem eingefallen, das mit der anderen Frage nichts zu tun hat. Ich habe leider auch via Google keine aktuellen Sachen zu dem Thema gefunden.
    Und zwar wohne ich in einem Mehrparteienhaus mit DVB-S-Versorgung, welche tadellos funktioniert! Seit einiger Zeit, ich kann nicht mehr genau sagen seit wann, ist der Empfang von Sport 1 extrem gestört. Teilweise wird mir ein kompletter Signalverlust angezeigt, teilweise ist es ein extrem verpixeltes Bild mit dem kein Ansehen möglich ist. Ich verwende einen Digicorder HD S2.
    Interessant ist, das es einzig und allein Sport 1 betrifft und ausnahmslos alle anderen Sender tadellos funktionieren. Was mich daran zweifeln lässt das es am LNB oder gar am Receiver liegen könnte. Mein Wohnort ist das Münsterland. Hat jemand ähnliche Probleme?
    Ich habe im Netz auch über externe Störeinflüsse gelesen. Habe das ausprobiert und alles abgeschaltet, von Telefon und Mobiltelefon bis zum WLAN, wirklich alles. Ohne jeden Effekt!
    Gerade vor der Saison ist Sport 1 ne nette Sache mit vielen Testspielen...:)
    Jemand ne Idee??
    Herzlichen Dank.
    Rusty
     
  2. lehras

    lehras Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Sport 1-Empfang?!

    Also bei mir ist es definitiv ein DECT-Telefon was stört. Vielleicht hat einer Deiner Nachbarn irgendwo in Leitungsnähe eines aufgebaut.
     
  3. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sport 1-Empfang?!

    Trägt zwar zum Thema DECT-Problem bei Sport 1 nichts bei, ermöglicht aber eine Antwort zu Deinem anderen Thread: ab 50 cm Schüsseldurchmesser kannst Du hier alle Programme auf Astra 2 empfangen (wohne selbst in Hiltrup).
     
  4. Rusty1975

    Rusty1975 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Sport 1-Empfang?!

    Hallo.
    An dieser Stelle schon mal danke für die Antworten. Was Astra 2 angeht, so mache ich mir mal Gedanken...:)
    Was das Telefon angeht, so kann ich natürlich nicht sagen was eventuell meine Nachbarn (es gab in der Tat einen Neueinzug) in Sachen Telefon fabriziert haben?! Da müsste ich mal einen Aushang machen und nachfragen...
    Was meine Wohnung betrifft, so kann ich das ausschließen, mein Telefon steht seit Ewigkeiten an gleicher Stelle, auch schon zu tadellosen Empfangszeiten von Sport 1. Trotzdem habe ich es ausprobiert und es hat sich nichts verändert. Aber der Aushang ist sicher ne Möglichkeit, vielleicht hat wirklich jemand so ein Ding in Leitungsnähe aufgestellt?!
    Gruß.
    Rusty
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.738
    Zustimmungen:
    4.953
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sport 1-Empfang?!

    Was soll so ein Aushang bringen?Möchtest du ihm/ihr neue Telefon kaufen?;)
     
  6. Rusty1975

    Rusty1975 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Sport 1-Empfang?!

    Hallo!
    Na ja, das vielleicht nicht unbedingt. Aber ich bin mir sicher das es in dem Haus noch ein paar mehr Sportinteressierte gibt. Und dieses potentielle Telefon killt ja dann den Sport-Empfang für mehrere oder gar das ganze Haus. Da der Laden ne recht gute Hausgemeinschaft hat, könnte der Gruppendruck da schon ne Dynamik entfachen das Telefon vielleicht an anderer Stelle zu positionieren...;-)
     
  7. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sport 1-Empfang?!

    Das ist nicht gesagt, es kommt darauf an, wo die Abschirmung so schlecht ist, dass die Störung einstrahlt. Wenn nur die Leitungen in Deiner Wohnung oder gar in Deinem Receiver schlecht geschirmt sind, hast vielleicht nur Du das Problem.
     
  8. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.738
    Zustimmungen:
    4.953
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sport 1-Empfang?!

    Das bringt nicht viel,manche DECT Telefone haben sogar in Gebäuden Reichweite von ca.50m.;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2011
  9. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sport 1-Empfang?!

    Du kannst gerne bei mir in Hiltrup vorbeikommen, eine kleine Schüssel leihen, und ein paar Wochen probegucken.
     
  10. Rusty1975

    Rusty1975 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Sport 1-Empfang?!

    Hallo.
    Ja, das ist mir durchaus bewusst. Glaube ich allerdings eher nicht. Meine Wohnung liegt nämlich in der Ecke des gesamten Hauses. Von daher sollten mich persönlich die Nachbarn nicht unmittelbar betreffen. Der einzige Raum, der unmittelbar an mein Wohnzimmer grenzt, ist die Kücke meiner Nachbarn. Und natürlich, das stimmt, die Partei über und unter mir. Ich weiß nicht ob die Störung durch eine tragende Betondecke so groß sein kann? Ich selbst verwende hochwertige Kabel von der Buchse zum Receiver, auch wenn es fast Perlen vor die Säue sind, weil man ja nicht weiß was die beim Hausbau in die Wände eingezogen haben?!?
    Trotzdem könnte ich mir eher vorstellen das das Problem irgendwie im Bereich des Dachgeschosses in unmittelbarer Nähe zur Schüssel verborgen liegt?! Und damit dann vielleicht das ganze Haus betroffen ist?! Von daher ist ein Aushang eigentlich eine ganz gute Idee zum Sammeln von Infos.
    Es sei denn, das Problem liegt halt doch ganz wo anders....
    Gruß.
    Rusty
     

Diese Seite empfehlen