1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sporadische Aussetzer / kein Signal / Abbrüche von Aufnahmen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von J_S, 10. Januar 2012.

  1. J_S

    J_S Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich habe vor einigen Wochen auf digitales Fernsehen umgestellt.

    LNB 4-fach von Sharp, 2 Receiver in Betrieb. Der eine ist ein COMAG PVR2/100 CI+ HD und der andere ein Gerät von Skymaster. Der COMAG ist in Betrieb mit EINEM Antennenkabel, zusätzlich mit LOOP-Kabel zum Simulieren einer 2. Leitung.

    Wir haben desöfteren kurze Aussetzer, das heisst es ist für 2 Sekunden das Bild weg mit "kein Signal" oder das Bild ruckelt kurz für ca. 2 Sekunden und der Ton knistert und quietscht. Nach wenigen Sekunden ist wieder alles OK. Diese Aussetzer sind auch auf den Aufnahmen sichtbar. Das Problem ist auch, dass Aufnahmen gelegentlich abbrechen. Mal nach 50 Minuten, mal nach 2 Stunden, vollkommen unterschiedlich. Desweiteren haben wir auch das Problem, dass DMAX, Tele 5 und SPORT1 oft nicht emnpfangen werden können. Schaltet man den Receiver aus und wieder ein, sind die Sender tadellos empfangbar.

    Das Problem mit den abgebrochenen Aufnahmen ist nur am COMAG, da nur der eine Festplatte hat. Das Problem mit den Aussetzern haben wir bisher auch nur am COMAG erlebt, da wir am anderen Gerät kaum schauen. Was aber an beiden Geräten auftritt, ist das Problem mit DMAX, Tele 5 und SPORT1. Auf SPORT1 hatte ich obendrein mal, dass irgendein Bibelsender lief aber nicht SPORT1. Nach einem Reset des Receivers kam SPORT1 wieder rein. Dies war auf beiden Geräten der Fall.

    Einen Defekt am Kabel kann ich fast ausschliessen, da wir sowas zuvor analog nie hatten, da ging alles problemlos und die Fehler treten sporadisch auf. Ausgetauscht wurden nur die Receiver und das LNB. Aber da manche Fehler auf beiden Receivern auftreten, kommt eigentlich nur das LNB in Frage oder wie seht Ihr das?

    Habt Ihr irgendwelche Ideen was ich noch ausprobieren könnte ausser die LNB auszutauschen oder braucht Ihr noch Infos?

    Danke schon mal ;-)

    Jürgen
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.442
    Zustimmungen:
    4.149
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: sporadische Aussetzer / kein Signal / Abbrüche von Aufnahmen

    Hi,

    tja, auch wenn "anaolg" alles lief, kann altes oder schlechtes Kabelmaterial als auch nicht 100%ig aufgesetzte/abislolierte F-Stecker Schuld sein. Letzteres würde ich zunächst einmal neu machen.
    Auch die Ausrichtung der Schüssel ist evtl. nicht ganz ok. Wie lauten die Werte für Signalstärke und Signalqualität ?

    Gruß

    Gruß
     
  3. J_S

    J_S Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: sporadische Aussetzer / kein Signal / Abbrüche von Aufnahmen

    Hallo!

    Danke für die Antwort!

    Signalstärke liegt bei 99% und Signalqualität bei 51%.

    Ist das OK?

    Werde die Steckverbindungen überprüfen und evtl. LNB tauschen.

    Danke

    Gruss
     
  4. soul_plane

    soul_plane Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: sporadische Aussetzer / kein Signal / Abbrüche von Aufnahmen


    Die Signalqualität ist ein bischen gering aber die Aussetzer könnten auch von der BER kommen.

    MfG
     
  5. J_S

    J_S Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: sporadische Aussetzer / kein Signal / Abbrüche von Aufnahmen

    Und was ist der BER genau?

    Danke ;-)
     
  6. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.801
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: sporadische Aussetzer / kein Signal / Abbrüche von Aufnahmen

    Das ist die Bildfehlerrate. Sie sollte möglichst gegen Null gehen.

    Genaueres hier:
    Bitfehlerhäufigkeit
     

Diese Seite empfehlen