1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spinnt die Uhr bei DVB-T derzeit?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Schlupp, 3. April 2005.

  1. Schlupp

    Schlupp Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    292
    Anzeige
    Mein DVB-T-Receiver zeigt eine falsche Zeit an: Die angezeigte Zeit ist der echten Zeit eine Stunde voraus.

    Dan hab ich versucht, die Uhr einzustellen, allerdings kann man ja leider nur die Zeitverschiebung stundenweise (also die Region) wählen. Ich hab also statt zwei Stunden eine Stunde Zeitverschiebung eingestellt.

    Kurz dadrauf hab ich von RTL auf ARD umgeschaltet, wo blötzlich die Zeit eine Stunde zu früh war. Dann hab ichs wieder normal eingestellt. Nach dem umschalten auf RTL stimmte die Zeit plötzlich wieder nicht mehr. Allerdings blieb nun die Zeit auch bei ARD richtig (aber eben bei eigentlich falscher Zeiteinstellung...)

    Hab ihr auch derzeit Zeitprobleme bei DVB-T oder ist bei euch alles bene?
     
  2. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: Spinnt die Uhr bei DVB-T derzeit?

    Wenn Du in NRW wohnst, könnte es an der Umstellung liegen, die in den nächsten 12 Stunden stattfinden. Die Techniker werden schon fleißg am arbeiten sein, dass heute nacht alles glatt läuft.

    :winken:

    falls nicht, würde ich die Box mal auf die Werkseinstellung zurücksetzen. Die 23 Programme neu programmieren, sollte ja nicht viel Arbeit sein.

    Gruß Dave
     
  3. Schlupp

    Schlupp Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    292
    AW: Spinnt die Uhr bei DVB-T derzeit?

    Bin in Hamburg
     
  4. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: Spinnt die Uhr bei DVB-T derzeit?

    Mach erstmal einen neuen Suchlauf. Suche mal nach einer neuen Software.
     
  5. Liroiner

    Liroiner Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    2
    Gleiches Problem

    Wohne auch in HH und habe genau das selbe Problem. :-(
    Ich denke ein Sender sendet weiterhin die falsche Zeit, so dass sich die Box immer verschluckt. ich habe da auch die RTL Familie in Verdacht....
    Gruß
    Nils
     
  6. Birger*

    Birger* Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Berlin
    AW: Spinnt die Uhr bei DVB-T derzeit?

    Ihr sollte mal die Somerzeit in euren Geräten einstellen oder eine Offset-Zeit (GMT+2h) einstellen, dann klappts auch mit der Uhr.
     
  7. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: Spinnt die Uhr bei DVB-T derzeit?

    Was für einen Receiver hast du denn?

    Von Telestar weiss ich, das die ein Software Problem haben, der die uhr zum Verrücktspielen treibt.
     
  8. Liroiner

    Liroiner Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    2
    Technisat Digicorder T1

    Und auf Sommerzeit (+2) ist der gestellt....
    Dennoch trat das Phänomen bisher jeden Tag mindestens einmal auf...
     
  9. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
    AW: Spinnt die Uhr bei DVB-T derzeit?

    Meine Zeit stimmt immer.
     
  10. Schlupp

    Schlupp Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    292
    AW: Spinnt die Uhr bei DVB-T derzeit?

    Ich hab meinen Digipal2 jetzt mal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt... Sender neu gesucht und sortiert.

    Verdammtes Gefummel, hoffentlich hat es was gebracht. Ich werde berichten.
     

Diese Seite empfehlen