1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spiegel: ZDF liebäugelt mit Champions League

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.186
  2. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.170
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Spiegel: ZDF liebäugelt mit Champions League

    Alter Hut!
     
  3. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Spiegel: ZDF liebäugelt mit Champions League

    Geht dann Reif wieder zum ZDF zurück??? :D
     
  4. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.730
    AW: Spiegel: ZDF liebäugelt mit Champions League

    nur, dass man bis auf die russischen Spiele, wenn man sie zeigt keine Werbung machen darf.
     
  5. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Spiegel: ZDF liebäugelt mit Champions League

    Das ist genau der Grund warum ich eine Ausstrahlung beim ZDF einer bei SAT.1 oder RTL vorziehen würde.

    Die UEFA-Partner (Ford, MasterCard, Panasonic etc.) würden aber weiterhin ihre "Präsentationen" bringen.


    Wird den am morgigen Dienstag auch entschieden wer die Rechte bekommt? Oder endet da nur die Regiestrierungs- und Biet-Frist?
     
  6. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.449
    AW: Spiegel: ZDF liebäugelt mit Champions League

    Ich denke, das gehört in den öffentlich rechtlichen Rundfunk, da ein grosses öffentliches Interesse besteht. Leider ist jetzt wieder für Kritik Tür und Tor geöffnet, weil ja Gebühren dafür ausgegeben werden. Aber die werden auch für das Geschwafel von Politikern in Sendungen wie "Berlin direkt" ausgegeben und da finde ich zumindest Fussball unterhaltsamer (und teilweise auch ehrlicher).
     
  7. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Spiegel: ZDF liebäugelt mit Champions League

    Politiksendungen gehören nun mal ins ÖR-Fernsehen, da die privaten daran kein Interesse haben bzw. oberflächlich berichten würden. Champions League gehört nicht unbedingt ins ÖR-Fernsehen - schon gar nicht, wenn mit Rundfunkgebühren private Mitbewerber überboten werden. Wenn niemand anderes Interesse hätte und die Rechte entsprechend günstig, wäre es vielleicht noch etwas anderes.
     

Diese Seite empfehlen