1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spiderman in IMAX Version

Dieses Thema im Forum "Film-, Serien- und Fernseh-Tipps" wurde erstellt von CableDX, 22. Juli 2004.

  1. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    Anzeige
    hi,

    gerade digitalspy.co.uk entnommen:

    Spider-Man 2 will be released to IMAX screens around the world beginning this Friday (July 23rd).

    An IMAX screen can tower up to eight stories high, with the accompanying digital sound up to 12,000 watts.

    "When you have a movie like Spider-Man 2, it makes sense to offer audiences an opportunity to experience the film in this incredible format," said Jeff Blake, Vice Chairman of Sony Pictures Entertainment.

    Spider-Man 2: The IMAX Experience opens in the US, Canada and Asia on Friday. In the UK, the film can be seen at the bfi London IMAX Cinema and IMAX North at the National Museum of Photography, Film & Television in Bradford from a future date.



    Ich gucke mal ob ich noch eine deutsches Erscheinungsdatum in den IMAX`s finde.



    CableDX
     
  2. The VIP

    The VIP Guest

    AW: Spiderman in IMAX Version

    verstehe ich nicht ganz. Sind IMAX Filme nicht mit einer Spezialkamera gedreht worden? Wie kann man einen "herkömmlich" gedrehten Spielfilm einfach in ein gewölbtes IMAX Kino transferieren?
     
  3. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.701
    Ort:
    Franken
    AW: Spiderman in IMAX Version

    Des geht schon, dann haste halt aber kein 3D
     
  4. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    AW: Spiderman in IMAX Version

    Oh das funktioniert sehr gut. Ohne IMAX Leinwand und entprechende Soundanlage hätte ich zum Beispiel Star Wars Episode 1 wegen Stumpfsinn erst gar nicht durchgehalten und Lionking war ein Hochgenuss. Allerdings finde ich eignet sich Spiderman nur bedingt für IMAX da sich (glücklicherweise) die Action zurückhält und so ist er eben nur stellenweise ein optische Hochgenuss der auf einer großen Leinwand noch mal besser rüberkommt.
     
  5. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Spiderman in IMAX Version

    Hoffentlich wird das was. Ich gehe gelegentlich ins IMAX in Nürnberg. Das ist eines der größten in Europa und wurde komplett unter der Erde gebaut.
    [​IMG] [​IMG] Wer in der Nähe wohnt: Ein Besuch lohnt sich.
    Auf der offiziellen IMAX Homepage stehen alle möglichen Länder in denen Spiderman II gezeigt wird - nur nicht Deutschland :(
     
  6. Y3T1

    Y3T1 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Grimmich
    AW: Spiderman in IMAX Version

    :eek: das muss was gekostet haben (Nürnberg)

    Ich war bisher nur 2 mal in einem IMAX Kino, war da nicht die Leinwand 4:3 ?
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Spiderman in IMAX Version

    Moin,

    toll. IMAX Frankfurt hat vor 'nem Jahr dicht gemacht -- weil es irgendwie keinen interessiert hat. Ich war auch nur einmal drin.

    @newspaperman: IMAX ist nicht zwangsläufig 3D. IMAX verwenden 70mm-Film, der quer belichtet wird. Die Fläche jedes Bildes beträgt demnach rund 70 x 50 mm und ist somit 10x größer als ein normaler 35mm-Film.

    Deshalb ist die Frage berechtigt, wie ein "normaler" Film im IMAX gezeigt werden kann. IMHO geht da selbstverständlich die hohe Auflösung flöten, für die IMAX bekannt ist.

    Allerdings weiß ich nicht, wie sich das bei den heutzutage ja immer mehr digital gedrehten Filmen verhält. Also inwieweit deren digitale Auflösung an IMAX herankommt.

    Gag
     
  8. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    D 47057 Duisburg
    AW: Spiderman in IMAX Version

    IMAX Bochum hat glaub ich auch schon lange dicht. Steht seitdem leer. Oder hat sich da was getan? Bochumer vor. :)
     
  9. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: Spiderman in IMAX Version

    Ich kenn die IMAX Kinos in Speyer und Sinsheim. Hab dort 3 Filme gesehen (einer davon in 3D).
    War jedesmal ein Erlebnis und absolut sein Geld wert.

    @Gag: Die sind doch nur ne Autostunde von Dir weg, falls Du mal wieder so ein Erlebnis brauchst ;)
     
  10. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Spiderman in IMAX Version

    Hab das IMAX in Nürnberg angeschrieben und habe leider erfahren, dass sie diesen Film nicht zeigen werden. Zitat: "Bei uns werden solche Filme leider nicht im Imax laufen."
     

Diese Seite empfehlen