1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Speedport - W502V

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von 1414p, 5. Januar 2008.

  1. 1414p

    1414p Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bayern
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin gerade am überlegen und möchte mir in nächster Zeit den Wlan Router W502V anschaffen,hat hier jemand Erfahrung damit ?
    Funktioniert das ohne Probleme mit nur konfigurieren? :confused:

    Der Preis liegt im Moment bei 119.00 Euro, lt. Aussage des Verkäufers soll in den nächsten Monaten ein gutes Angebot kommen das auch die monatliche
    Pauschale betrifft .. und das nicht nur für Neukunden ....


    lg 1414p:winken:
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Speedport - W502V

    der w700v und auch der w701v kann das auch
    Stellt sich also die Frage ob die 60 - 80 € mehr gerechtfertigt sind.
     
  3. 1414p

    1414p Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bayern
    AW: Speedport - W502V


    hm, ich bin hier etwas unerfahren .. der W700v wurde mir für den Anschluss an mehrere PC genannt..... . ich habe ISDN und möchte es
    behalten da ich zwei Telefonnummern da angeschlossen habe bzw.auch brauche, dies würde aber bei dem W700 v nicht gehen da hier nur ein Kabel
    reinläuft so habe ich das verstanden.. ich schliesse es dann an meinen Laptop an ... warum verkauft man den W502v so teuer wo ist da der Vorteil???:confused:



    lg 1414p
     
  4. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.013
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Speedport - W502V

    Ich bin mit dem 700v von Anfang an zufrieden. Hatte bis jetzt noch keine Probleme, wie viele andere. Siehe onlinekosten.de-Forum.
     
  5. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Speedport - W502V

    Servus,

    kauf Dir für das Geld lieber eine Fritzbox von AVM, z.B. die 7170 V2, diese bietet alles was der Speedport kann und der Support ist um Welten besser, als bei kastrierten T-Com Geräten.

    Vorallem das nur eine LAN Schnittstelle zur Verfügung steht ist ein Witz, hier bietet die FBF 4 Stück.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2008
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Speedport - W502V

    ISDN für Telefon?
    Ja da geht ein ISDN Anschluß für Telefon rein und der a/b Wandler macht dann daraus 2 analoge Telefonanschlüsse die von der Software intern die Rufnummern ( MSN ) zugewiesen bekommen.
    Im Moment erschließt sich mir das auch nicht warum die den Preis so hoch ansetzten für ein Gerät was es ja so schon gibt. :eek:
    Oder nimm den W901V, damit kannst Du bis zu 5 schnurlos Telefonen verwalten.
     

Diese Seite empfehlen