1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spanisches Fernsehen in Deutschland

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von newstuff, 10. November 2018.

Schlagworte:
  1. AllBlackNZ

    AllBlackNZ Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    2.069
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hut ab, besonders an Sabrina, was sie hier an Wissen einbringt.
    Mein spanischer Freund hätte auch gerne ein bissel Content aus Spanien, aber Schüssel ist nicht erlaubt, ansonsten wäre das über seine Eltern kein Problem, aber so kann er nur tve und horas24 über Zattoo sehen. Und dieses neue Movistar+ Lite geht auch nicht.
    Da denkt man, man lebt in der EU und man sollte locker an entsprechende "Waren" kommen, aber das klappt immer noch nicht. ‍♂️
     
    Patrick S gefällt das.
  2. Sabrina2001

    Sabrina2001 Movistar+ Expertin Premium

    Registriert seit:
    9. Oktober 2015
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Gigablue Quad HD Sat
    iPlus T11
    Vielen Dank!!

    Gerne Versuche ich dir mit meinem Wissen auch mal direct zu antworten. :)
    Also wenn Schuessel nicht erlaubt ist dann wirds mit "normalem" Movistar+ tatsaechlich etwas schwer! Randnotiz zur Satschuessel, wie sieht es denn mit sogennanten "Flachschuesseln/Flachantennen" aus? Die sind nicht so gross und eindeutig wie eine Normale Satanlage und kann z.B. auf dem Fensterbrett angebracht werden. Die Empfangwerte sind dort auch nicht schlecht. Ausserdem ist Movistar+ auf Astra im Vertical LowBand, diese Frequenzen sind bei schlecht Wetter oftmals sowieso etwas lang lastiger als andere..

    Bei Movistar+ Lite hab ich im Moment nocht nicht alle Infos, da das noch ziemlich neu ist. Aber ich denke als solches ist hier auch die einzigste Haupthuerde, das eine Spanische Adresse und Bankverbindung zur Anmeldung gebraucht wird. Sobald das Geschafft ist, sollte es auch in Deutschland klappen.
    Ich habe ja das 'Normale' Movistar+ via Sat. Und da inklusive ist das "Movistar en Dispositivos" welches Streaming diverser Sender und On Demand beinhaltet. Das kann ich auf Android TV und Android Mobil problemlos auch mit deutscher IP nutzen, also brauchts hier keinen Spanischen VPN (vor ein paar Jahren war das noch anders). Ich gehe daher davon aus, das Movistar+ Lite generell auch "Viaja en Europa" also Reisen und Nutzen in der EU erlaubt.

    Ja Movistar+ macht das Anmelden fuer nicht-Spanier echt schwer... Aber wenn mans dann mal hat, sehe ich als solches keine Probleme mehr. Ich hab wie gesagt selbst Movistar+ via Sat, den iPlus Receiver und Movistar en Dispositivos (Antes Yomvi) das ich am Mobilgeraet mit Android hab und via LTE oder WiFi problemlos nutzen kann. (y)
     
    AllBlackNZ und patissier1 gefällt das.
  3. AllBlackNZ

    AllBlackNZ Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    2.069
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das mit der flachen Schüssel ist leider nicht erlaubt. Der Vermieter will da keine Schüsseln sehen.
    Das mit einer spanischen IBAN ist weniger das Problem, weil er noch ein spanisches Bankkonto hat.
    Mit tve und horas24 bekommt er ja das wichtigste vom spanischen Staatsfunk, aber die großen Privaten halt nicht.
    Da seine Eltern immer über Antenne geschaut haben, hat er noch nicht mal so große Ansprüche und dieses Movistar+ Lite wäre schon cool. auch weil es nur 8EUR scheinbar kostet. Ich sondiere halt momentan alles aus. Mit nem italienischen Freund wäre das alles etwas einfacher den ÖRR und noch ein paar private zu bekommen. Verstehe nicht, warum die Spanier so speziell sind.
     
  4. idefix79

    idefix79 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2014
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    octagon sf-4008, 125cm SatAntenne mit Rotor 30W-57O
    Was für Sender gibt es eigentlich bei lite? Gibt es nur noch Zwangshardware oder auch noch unter Linux lauffähige Hardware?
     
  5. AllBlackNZ

    AllBlackNZ Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    2.069
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    Es sind acht Sender, die du auf folgendem Link findest (einfach bissel runterscrollen) ... Movistar+ Lite: Series, humor y deportes online ¡Primer mes 0€!
    Neben den linearen Sendern bekommst Du auch noch Inhalte zum Abruf.
    Du kannst dafür verschiedene Hardware verwenden, von iOS bis Android.
     
  6. a.k.a.moznov

    a.k.a.moznov Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2018
    Beiträge:
    3.381
    Zustimmungen:
    2.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sat Astra 19,2 °
    Hotbird 13,0 °
    Humax PDR iCord HD
    Kabel Vodafone Sagemcom - Receiver
    DAZN
    Fire TV Stick 4k
    mit E - Adapter
    Amazon Prime
    Kann der Spanier an sich, oder der in Spanien lebende Deutsche ohne dt. Adresse denn in Spanien mal so eben das dt. Sky abonnieren..?
    Also offiziell..
     
  7. Feedhorn

    Feedhorn Senior Member

    Registriert seit:
    27. April 2017
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    150 cm , 62 ost bis 45w
    Sx6 sf4008 D15 u.a.
    Solange die Biss Codes auf 30w so bleiben wie sie sind,
    gibts dort ein gutes Angebot mit ca 60 tv Kanälen öras und Private ohne Zusatzkosten.
    Neuer Receiver wäre aber nötig, Octagon sx88+ mit neuester FW., ca 75 €.
     
  8. idefix79

    idefix79 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2014
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    octagon sf-4008, 125cm SatAntenne mit Rotor 30W-57O
    Achso, schade ich dachte da wären auch die öffentlichen und privaten Sender mit drin! Was bräuchte man da für ein Paket?
     
  9. AllBlackNZ

    AllBlackNZ Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    2.069
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    73
    Nein, es sind nur diese acht Kanäle, die man damit linear schauen kann, und halt noch einiges per Abruf.
    Paket? So wie ich das verstehe, zahlt man 8EUR im Monat und bekommt dies und das ohne langen Vertrag, halt so wie bei uns SkyTicket.
     
  10. idefix79

    idefix79 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2014
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    octagon sf-4008, 125cm SatAntenne mit Rotor 30W-57O
    Meinst du Abertis? Geht das wirklich nur mit dem octagon sx88?