1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spanische Sender verschwunden?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von bastiri, 1. September 2013.

  1. bastiri

    bastiri Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Schönen guten Abend,

    erst ein Mal zu mir. ich habe keine Ahnung von Sat und Co.
    Das war es eigentlich schon und hier liegt auch das Problem.

    Zur Geschichte:
    mein Vater rief mich verzweifelt an. Alle spanischen Sender
    sind weg. ich fuhr hin und nach ein wenig Analyse und Nachbohren
    dann die Erkenntnis: Der Receiver geht überhaupt nicht mehr.
    Nicht die spanischen Sender sind weg sondern alle Sender sind weg.
    (Das ist wieder so eine typische Fehlerbeschreibung: Die 5 geht nicht!)

    Also den Receiver seines Bekannten angeschlossen. Die Sender waren zwar namentlich da, aber sehen konnte man nix:

    - TVE Internacional
    - Canal 24 horas

    Weiteres Nachbohren beim bekanten ergab: Er habe schon lange keine Sender mehr gesehen. Aha! Tolle Sache.

    Nach weiterer Recherche fand ich heraus, dass die Sender nicht auf Hotbird 13E (wie auf dem Receiver des Bekannten eingestellt) sondern Hotbird 13B zu finden sind.

    "kein Problem" dachte ich mir, "stell ich einfach um". Aber seltsamerweise
    schlägt der Receiver des Bekannten nichts anders vor als Astra 1B, ein paar turksat und Hotbird 13E. Von Hotbird 13B keine Spur.

    Nun denke ich aber dass es doch recht unwahrscheinlich ist, dass genau in dem Moment, in dem der Receiver meines Vaters den Geist aufgibt, die Sender schnell auf einen anderen "Satelliten" wechseln.
    Das heißt, das der defekte Receiver zum Zeitpunkt des Ausfalls den Hotbird 13B kennen musste.

    Daher meine Bitte:

    - Wer kann mir bitte die spanischen Sender mit aktuellen technischen Daten (Polarisation, Frequenz, etc.) verifizieren? Diese hier nutze ich derzeit:
    Hot Bird 13B / Hot Bird 13C / Hot Bird 13D (13°E) - Alle Übertragungen - Frequenzen - KingOfSat

    - kann mir jemand sagen ob Receiver nur bestimmte Satelliten empfangen können weil sie ggf. zu alt sind und daher kein Hotbird 13B kennen??

    - Ist DVB-S die richtige Technik um spanische (nicht südamerikanische) Sender (free TV) zu empfangen? Oder ist DVB-S2 nötig?

    - Kann ich eine Empfehlung für einen reciver erhalten? Sollte "deadeasy" zu bedienen sein. Ich habe mir mal welche von Xoro angeschaut, klingen ganz nett.

    Ich würde mich über Antworten, Tipps und Vorschläge sehr freuen.
    Vielen Dank und schönen Abend
    bastiri
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.604
    Zustimmungen:
    970
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Spanische Sender verschwunden?

    Hotbird 13 ist hotbird 13.
    Da muss man nix von A oder B oder C umstellen.
    die sind alle daoben nebeneinander auf 13.0° Ost

    scanne mal folgende Frequenz mit diesen Daten

    11727 MHz - Alle Sender mit der Frequenz 11727 MHz
    Dann sollten die 2 eigentlich gefunden werden.

    Es sind DVB-S Sender, also es ist kein DVB-S2 Receiver notwendig
     
  3. bastiri

    bastiri Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Spanische Sender verschwunden?

    Hi!

    vielen Dank für deine Antwort.

    Ich wundere mich dennoch weshalb das Gerät Hotbird 13B nicht zur Auswahl stellt, dafür aber verschiedene Turksat Varianten.
    Diese Frequenzen hatte ich von Hand eingestellt. Aber zu sehen war nichts.

    Sollte ich einen DVB-S2 Receiver kaufen, ist das dann auch abwärtskompatibel zu DVB-S ?

    Danke und Grüße,
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.604
    Zustimmungen:
    970
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Spanische Sender verschwunden?

    du brauchst keinen DVB-S2 Receiver, das sind normale DVB-S Sender, die eigentlich mit dem Gerät empfangen werden solllten.

    Wie viele Sender werden auf Hotbird beim automatischen Suchlauf gefunden ?
    Eventuell stimmt ja was mit der Anlage nicht, z.B. 1 Kabel am Multischalter ist ab...

    Deswegen mal die Sat Anlage genau beschreiben.
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.908
    Zustimmungen:
    472
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Spanische Sender verschwunden?

    Wenn das Problem sich plötzlich ergab
    und sogar alle Hotbirdkanäle nicht mehr empfangen werden,
    dann liegt das aus meiner Sicht am LNB,
    was ausgetausch werden sollte.

    Es sei denn:

    > der Receiver ist nicht intakt (eher selten)
    > ein Orkan wie Kyrill hat die Schüssel verstellt
    (gab es nicht in letzter Zeit)
    In einem Receiver gepeicherte Kanäle verabschieden sich
    nicht so einfach und wenn wie von mir stark vermutet
    ein LNB defekt ist, dann sind Kanalsuchläufe vergeblich.
    Auch jede manuelle Frequenzeingabe bringt nix.

    Was danach von Dir folgt ist nicht relevant.
    Auch ein anderer Receiver wird das Problem nicht lösen
    und wir müssten wissen, wie viel die neue Box kosten darf.
    Sehr gut ist dieser Receiver:
    VU+ Duo Twin Linux HDTV Receiver (CI-Schacht, Conax-Kartenleser, HDMI, 3x USB 2.0, Upscaler 1080i, 2x Scart): Amazon.de: Heimkino, TV & Video
    Und natürlich:
    http://www.amazon.de/VU-Linux-Recei...&qid=1378143633&sr=8-3&keywords=vu+plus+duo+2
     
  6. bastiri

    bastiri Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Spanische Sender verschwunden?

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die Antworten.

    Kann es denn am LNB liegen, wenn andere Sender auf Hotbird vom Suchlauf gefunden werden außer die zwei benannten spanischen ?
    Also, sie werden schon namentlich gefunden aber es gibt kein Bild dazu.

    Ich werde heute - mit einem anderen Receiver - mal prüfen
    ob ich die Sender empfange. Wenn nicht ... ja dann ... ist eine Gemeinschaftsanlgae auf dem Dach. Wird schwierig. Eventuell ist es insgesammt biilliger und schonender für die Nerven die zwei Kanäle per UnityMedia für 4,95 im Monat zu mieten :D

    Der empfohlene Receiver ist sicherlich ein gutes Teil, aber weit über dem Budget. Das bekomme ich meinem Vater nicht vermittelt :)
    Bis 100 EUR darf es kosten.

    Viele Grüße
    bastiri
     

Diese Seite empfehlen