1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sourround Audio-System Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von fleptin, 18. Januar 2007.

  1. fleptin

    fleptin Senior Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    265
    Anzeige
    Hallo!

    suche günstige Sourround Audio System (also so ein Receiver und die 5 boxen usw.) fürs Wohnzimmer. Hab keine großen Ansprüche, aber die beiden hinteren Boxen sollten per Funk funktionieren.

    Kann mir jemand Tipps geben, ob es da eine günstige Anlage gibt?

    lg, fleptin
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Sourround Audio-System Kaufberatung

    Du meinst sicher ein Surroundsystem, oder?

    Hast du dich denn schon mal im Netz informiert was es da so gibt und in Frage kommen würde. Ansonsten berät da sicher auch der Fachhandel gut, aber im Forum ist es bequemer, wenn andere einem die Arbeit abnehmen, gelle?

    Meine Meinung: ich kenne da mit schnurlosen Rear-Lautsprechern hauptsächlich LG. Jede hochwertige Marke wird es nciht vorziehen, die Rear-LS per Funk an das System anzubinden. Wozu auch? Um keine LS-Kabel zu verlegen? Selbst wenn die Übertragung per Funk geht, so muss man dennoch jeden der LS ans Stromnetz anschließen, denn die Energieübertragung geht nicht per Funk. ;-)
     
  3. ditz

    ditz Junior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    99
    AW: Sourround Audio-System Kaufberatung

    Wenn Du keine großen Ansprüche hast, halt mal bei Aldi, Lidl und Co. die Augen auf. Da war letzens erst bei einem der o.g. ein Angebot mit Funklautsprechern. Da bekommst schon was für unter 150 €uronen.
    Wenn´s ein bisschen mehr sein darf: Ein kleiner Denon- oder Yamaha-Receiver, dazu ein passender DVD-Spieler und und ein paar schnuckelige Teufel-Boxen aus der PC-Serie. Alles zusammen keine 800 €.
    Oder ein vollaktives Lautsprecher-System, an die Du nur einen DVD-Spieler mit 5.1 Ausgang anschließen brauchst. Dann wird´s noch billiger: System plus DVD-Spieler zusammen um die 400 €.
    Musst halt mal gucken: www.teufel.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2007
  4. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Sourround Audio-System Kaufberatung

    Du meinst wohl eher "wenn man überhaupt keine Ansprüche hat". (ausgenommen Teufel.)
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Sourround Audio-System Kaufberatung

    Interessant, dass sich der Threadsteller gar nicht mehr zu dem Thema äussert und weitere Tipps gibt, die uns beim Helfen unterstützen könnten :-D
     
  6. ditz

    ditz Junior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    99
    AW: Sourround Audio-System Kaufberatung

    @ bittergalle

    hehe, jau, da haste recht. Aber ich hab ja auch nur helfen wollen. Das Teufel über jeden Zweifel erhaben ist ja klar, aber auch "kleine" Denons oder Yamahas sind nicht von schlechten Eltern.
    Alles eine Frage der Prioritäten (hier: Geld). Ich hab nen RXV1600 mit Teufel System 5. Da geht was!

    Grüße, ditz
     

Diese Seite empfehlen