1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Soundbar und TS-Receiver mit einer Fernbedienung möglich?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von tieto, 16. Oktober 2010.

  1. tieto

    tieto Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir den TS-Receiver S1 gekauft. Nun möchte ich noch eine Soundbar (Samsung HW-C450 2.1) zulegen. Als TV habe ich den LG 42LD450. Ist es möglich, die Soundbar am Receiver anzuschließen und somit mit der Receiver-FB die Lautstärke zu regeln? Mich grauelt es nämlich, wenn ich die Lautstärke mit einer extra FB regeln muss.

    Danke

    Tieto
     
  2. Rondras

    Rondras Gold Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Soundbar und TS-Receiver mit einer Fernbedienung möglich?

    Ich habe die One for All 7140.
    Super FB, sehr einfach zu programmieren.
    Ich habe den normalen Zugriff auf den Technisat. Die Lautstärketaste ist für die Soundbar und man auch alle aufeinmal starten.
    Oder Logitech Harmony (kosten aber mehr)
     
  3. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Soundbar und TS-Receiver mit einer Fernbedienung möglich?

    Ich habe eine ONE FOR ALL URC-7780, mit der ich sämtliche Geräte bedienen kann: DigiCorder, Sound-Anlage, TV, DVD-Player und WD_TV_Live.
    Das Display ist etwas klein. Weiter ist es für mich nachteilig, dass die Farbtasten in der zweituntersten Reihe sind (die FB rutscht bei Einhandbedienung dann leicht aus der Hand).

    Zur Zeit verwende ich eine MEDION-MD-83388. Sie kann auch alles, ist einfach zu programmieren, auch zentrale Lautstärkenregelung, Makrofunktionen, grosses beleuchtetes Display, Farbtasten sind oben, aber etwas klein bzw. nahe beieinander.
    Der Clou: sie hat CHF 19,99 gekostet, Aktion (=ca. 26 Euro). Gekauft bei ALDI.
     
  4. Rondras

    Rondras Gold Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Soundbar und TS-Receiver mit einer Fernbedienung möglich?

    Die 83388 sieht ganz nett aus, aber die Farbtasten sind ja nicht in einer Reihe :-(
     
  5. Tomspeed

    Tomspeed Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit ISIO S1
    AW: Soundbar und TS-Receiver mit einer Fernbedienung möglich?

    gut ist auch eine Logitech Harmony 900. Da sitzen die Farbtasten recht optimal. Und die Bedienung der Geräte ist genial einfach.
     

Diese Seite empfehlen