1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Soundbar schaltet sich immer an bei PUS7181 Philips

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Malheur, 26. November 2016.

  1. Malheur

    Malheur Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo in die Runde.

    Ich habe mir gestern einen PUS7181 mit der Soundbar HTL3160B/12 gekauft.
    Dazu habe ich Fragen, es wäre schön, wenn mir jemand behilflich sein könnte.

    1. Wenn ich das TV-Gerät anschalte, schaltet sich automatisch auch die Soundbar ein. Das möchte ich nicht, die SB soll nur dann aktiviert werden wenn ich sie auch einschalte. Wie kann ich das erreichen?
    2. Wenn ich die Soundbar mit Lautstärke 25 gehört habe, und ausschalte, dann bleibt diese Lautstärke nicht bestehen(gespeichert), sondern die Soundbar steigt immer mit einer äußerst geringen Lautstärke ein.
    3. Wenn ich zwischen z.B. HDMI und Scartanschluß wechsele aktiviert sich die SB auch, wenn sie im Standby ist.
    4. An welchen HDMI-Port (1-4) schließe ich die Soundbar am besten an?
    5. Muss ich im TV-Menü für die Soundbar eventuell Einstellungen vornehmen?

    Fragen über Fragen, vielleicht weiß jemand Rat.

    Danke im Voraus.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    An den ARC Anschluss!
     
  3. Malheur

    Malheur Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Danke @Gorcon

    Aber alle vier HDMI sind/haben beim 7181 ARC.
    Ich habe mal EasyLink deaktiviert, scheint zu funktionieren.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Dann ist es egal. (ich weiß dann nicht ob man die zuweisen muss).
     
  5. Malheur

    Malheur Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich habe in den Lautsprechereinstellungen die Auswahl TV-Lautsprecher ein angewählt.
    EL-Autostart also nicht. Dennoch fährt die SB gelegentlich hoch, und geht in den "Mute"-Zustand.
    Oder aber, wenn ich z.B. von z.B. einer App wieder auf TV zurückschalte passiert es auch das die SB sich "meldet".

    Im normalen Betrieb ist bei mir als Quelle HDMI-1 ausgewählt. Verbindung vom Twin-Sat-Receiver zum Philips.
    Ich habe aber schon bemerkt, dass bei erneutem einschalten des Philips auf einmal die Quelle Scart angewählt ist, ohne das ich da selber aktiv wurde.
    Über Scart gibt es eine Verbindung vom Twin-Sat-Receiver zum Panasonic Festplatten-Reiceiver, und dieser ist über Scart mit dem Philips-TV verbunden. Komisch.
     

Diese Seite empfehlen