1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony plant Nachfolger für Blu-ray

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Juli 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.321
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Tohuko - Obwohl sich die Blu-ray noch nicht vollständig gegen die DVD durchgesetzt hat, arbeit Sony bereits an einem Nachfolger für die blaue Scheibe.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AllBlackNZ

    AllBlackNZ Gold Member

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sony plant Nachfolger für Blu-ray

    Also wenn es darum geht, dass man eine 24-Folgen umfassende Serie auf eine Scheibe zu bannen, ist das doch eher nicht unbedingt nötig. Viele kaufen BR oder Dvds wegen einem Film.
     
  3. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sony plant Nachfolger für Blu-ray


    Geht darum neue Hardware zu verkaufen ;)
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sony plant Nachfolger für Blu-ray

    So ist es, aber irgendwann geht diese Strategie nicht mehr auf. Denn wenn es zu viele Normen gibt, wird überhaupt nichts mehr gekauft da die Filme sonst einfach zu teuer werden.
     
  5. _MR_

    _MR_ Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    LCD-TV: Philips 52 PFL 9632,
    AV-Receiver: Yamaha RX-V 2065,
    BD-Player: Panasonic DMP-BD55,
    Sat-Receiver: Dream Multimedia DM 7000,
    DVD-Allesfresser: Philips DVP 5992,
    AW: Sony plant Nachfolger für Blu-ray

    Ich sehe aktuell keinen Bedarf für einen BD Nachfolger. Die Qualität einer BD genügt selbst für meterbreite Leinwände und entspricht etwa der Qualität einer normalen 35 mm Kopie (4. oder 5. Kopiergeneration), wie sie in einem normalen Kino laufen. Mehr braucht im Heimbereich kein Mensch.
     
  6. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sony plant Nachfolger für Blu-ray

    Man stelle sich nur mal vor, die Disc wird durch irgendwas beschädigt, und sei es ein noch so kleines Pünktchen. Die BluRay ist ja schon sehr anfällig dafür. Andererseits, wer braucht sowas? Man kann es auch übertreiben.
     
  7. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.370
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sony plant Nachfolger für Blu-ray

    nicht schlecht, bloss wann hat man die Zeit das alles anzusehen?

    Gut wäre so ein Tiefschlaf/Narkose in der man dann in 2 Stunden die kompletten 24 Folgen eingetrichtert bekommt.
     
  8. Vertigo Man-iac

    Vertigo Man-iac Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Sony plant Nachfolger für Blu-ray

    Wer erinnert sich noch, als die ersten DVDs auf den Markt kamen? Damals waren auch alle davon überzeugt, dass die Bildqualität gar nicht mehr besser werden kann, so groß war der Unterschied zur Video-CD...

    Wenn die Technik in 5 Jahren marktreif sein soll (3D, Multiperspektive, was weiß ich), dann muss heute geforscht und entwickelt werden.

    Ob man's braucht? K.A., ich guck heute auch noch DVD auf Röhren-TV. :p
     
  9. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    660
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sony plant Nachfolger für Blu-ray

    Sony plant höhere Datendichte. Mit der Datendichte steigt allerdings auch die Anfälligkeit von Lesefehlern bei Verschmutzung. Die Daten auf den Scheiben müssen mit immer aufwendigeren Fehlerschutzverfahren gesichert werden.
    Vermutlich täte Sony gut daran für kommende Medien mit noch höheren Datendichten die Caddys wieder einzuführen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2010
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sony plant Nachfolger für Blu-ray

    Naja das spielt nun keine Rolle auf welchem Datenträger die sind. Zeit hat man genug, man darf nur nicht jeden Müll anschauen.

    Wenn ich Serien anschaue, dann mindestens 4-5 Stück am Stück und dann auch jeden Tag.
     

Diese Seite empfehlen