1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony lagert Teile seiner Geschäftsabläufe aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Januar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.643
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Tokio - Sony Corporation und einige seiner Tochtergesellschaften in Japan wollen Teile ihrer Personal- und Buchhaltung an IBM auslagern.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Sony lagert Teile seiner Geschäftsabläufe aus

    Heißt das auf deutsch, ne Leihbude für Sony und Billigtipper in China?
    Na haben die Japaner noch nicht mitbekommen das Globalisierung ist und man auch mal auf den neuen Muse Player verzichten muß nur um seinen Job zu behalten oder warum kann das so eine Firma dort so durchziehen?
     
  3. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sony lagert Teile seiner Geschäftsabläufe aus

    Ja, spontan fällt mir da auch die "Schlecker-Methode" ein.
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Sony lagert Teile seiner Geschäftsabläufe aus

    Bei uns ist das ja ok, wurde und wird teilweise heute noch, gebehtsmühlenartig heruntergepredigt das Deutschland nu in erster Linie ein Dienstleistungsland sei.
    Weil, man achte auf den kleinen Unterschied zu Japan, wir, also Deutschland, keine Resourcen ha(ben)t. Irgendwie kommen die damit aber besser klar. ;)
     

Diese Seite empfehlen