1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony KDL 37-V5500 und Alphacryptlight

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von luftratte, 5. Juni 2009.

  1. luftratte

    luftratte Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    32
    Anzeige
    Hallo und Guten Abend!,hab meinen Sony KDL 32 w4000 gegen einen etwas grösseren 37-V5500 getauscht.Jetzt folgendes Problem:Die Grundverschlüsselten -Privaten-(RTL,Sat1,etc.) funktionieren bei diesem gerät nicht mehr.Ich nutze die im Titel angegebene kombination.Liegt der Hase im Pfeffer bei CI+???.Anbieter ist Kabel Deutschland.(Abo der sog.grundverschlüsselten ist natürlich vorhanden.)
    Version des moduls ist die 1.16 aus september 08 und eine K09 von KDG.
    Im W4000 lief alles bestens.
    Vielen Dank für eure Tips.
    luftratte.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.490
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sony KDL 37-V5500 und Alphacryptlight

    Nach meinen Recherchen, hat das Gerät einen DVB-T Tuner und keinen DVB-C Tuner
    Das könnte die Ursache sein.
     
  3. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.118
    AW: Sony KDL 37-V5500 und Alphacryptlight

    Ich habe auch einen V5500 und kann die Aussage von Sony bestätigen.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.995
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Sony KDL 37-V5500 und Alphacryptlight

    Das Problem ist das dieser Sony CI+ unterstützt, also keinen freien CI-Module mehr.
    Daher funktionieren die Privaten im Alphacrypt nicht mehr.
    Also Vorsicht bei diesen 5000er Baureihen...
     
  5. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.445
    Ort:
    München
    AW: Sony KDL 37-V5500 und Alphacryptlight

    Um es korrekt zu schreiben, kann der TV Sender bestimmen mit welchen Modulen sein Programm entschlüsselt wird.
    Ein CI-Modul vom TV Sender funktioniert also weiterhin in solch einen Gerät.

    whitman
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.995
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Sony KDL 37-V5500 und Alphacryptlight

    Das bestimmt der Kabelnetzbetreiber.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.490
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sony KDL 37-V5500 und Alphacryptlight

    Oh das erste CI + Opfer. lol.
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.857
    Ort:
    Telekom City
    AW: Sony KDL 37-V5500 und Alphacryptlight

    ... natürlich unterstützen diese Sony-Fernseher auch "freie" CI-Module ...
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.490
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sony KDL 37-V5500 und Alphacryptlight

    Wie man sieht aber nicht.
    Sonst würde es ja funktionieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2009
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.857
    Ort:
    Telekom City
    AW: Sony KDL 37-V5500 und Alphacryptlight

    ... es ist aber nur eine Mutmaßung. Die Sony-Geräte sind bei einem nicht ganz optimal SIgnalen recht zickig und es gibt auch Kunden mit einem zertifizierten "Kabel Digital"-Receiver, die diese grundverschlüsselten Privaten nicht sehen können ...
     

Diese Seite empfehlen