1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony kauft MGM - Auswirkungen auf Premiere ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von SR-SS, 14. September 2004.

  1. SR-SS

    SR-SS Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    7.231
    Ort:
    Dortmund / Mönchengladbach
    Anzeige
    Dienstag, 14. September 2004
    Hollywood made in Japan
    Sony kauft MGM

    Die Übernahmeschlacht um das traditionsreiche Hollywood-Filmstudio Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) ist geschlagen und der Gewinner heißt Sony. Rund fünf Mrd. Dollar lässt sich Sony den Zukauf kosten. Der weltgrößte Medienkonzern Time Warner hatte zuvor das Handtuch geworfen.

    Ein von dem japanischen Elektronik- und Unterhaltungsriesen geführtes Konsortium wird das Studio für zwölf Dollar je Aktie in bar übernehmen. Damit beträgt der Kaufpreis fast drei Mrd. Dollar. Zusätzlich übernimmt das Konsortium MGM-Schulden in Höhe von 1,9 Mrd. Euro so das die Transaktion eine Gesamtwert von rund fünf Mrd. Dollar hat. Zu dem Konsortium gehört auch die US-Investmentfirmen Texas Pacific Group und Procidende Equity Partners sowie DLJ Merchant Banking Partners

    MGM wird mehrheitlich von dem legendären US- Multimilliardär Kirk Kerkorian kontrolliert, der das Filmstudio in den vergangenen Jahrzehnten drei mal gekauft und wieder abgestoßen hat. Kronjuwel von MGM ist die Filmbibliothek mit mehr als 4000 Filmen. Dazu zählen unter anderem die James-Bond- und die Rocky-Filme.

    Time Warner gibt nach

    Zuvor hatte Time Warner seine Offerte zurückgezogen. MGM sei zwar wertvoll, man habe aber den Aktionären versprochen, jede potenzielle Akquisition mit strikter finanzieller Disziplin anzugehen, erklärte Time-Warner-Chef Dick Parsons. Unglücklicherweise habe man sich mit MGM nicht auf einen Preis einigen können. Time Warner hatte insgesamt bis zu 4,6 Mrd. Dollar geboten.

    http://www.n-tv.de/5424449.html

    Wollte nicht Sony einen eigenen Kanal bei Premiere starten ?? ... dies wäre ja dann die ideale Möglickeit ... oder ??

    Gruß @ all
     
  2. joys_R_us

    joys_R_us Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    512
    Ort:
    Berlin
    AW: Sony kauft MGM - Auswirkungen auf Premiere ?

    Der neue Kanal von SONY heisst: BLU-RAY !!!:D
     
  3. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Sony kauft MGM - Auswirkungen auf Premiere ?

    :D :D :D :D

    der war gut :D
     
  4. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Ort:
    Leimen (bei Heidelberg)
    AW: Sony kauft MGM - Auswirkungen auf Premiere ?

    Vielleicht wird der MGM-Kanal einfach in den Sony-Kanal umbenannt :LOL:
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Sony kauft MGM - Auswirkungen auf Premiere ?

    Vielleich passiert auch einfach gar nichts. :winken:
     
  6. loci2003

    loci2003 Silber Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Deutschland
    AW: Sony kauft MGM - Auswirkungen auf Premiere ?

    Nicht vielleicht sondern es passiert GAR NIX. Oder hat Sony Ende der 80er die Filmstudios ColumbiaTriStar in Sony Pictures umbenannt? Es ist einfach eine Sony Pictures Company mehr nicht. MGM ist ein viel zu bekanntes Filmunternehmen, glaube kaum das Sony daran Interesse hätte den vom Markt zu entfernen. Somit wird es auch keine Umbenennung geben. Ein Sony-Kanal steht aber wohl für 2005 am Start. Dann wird es aber höchste Zeit für einen zusätzlichen Transponder.

    MfG
     
  7. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Sony kauft MGM - Auswirkungen auf Premiere ?

    Was soll passieren? Gar nix. MGM hat wiedereinmal den Besitzer gewechselt, es gibt wohl kaum ein Studio das so oft verkauft und gekauft wurde.
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Sony kauft MGM - Auswirkungen auf Premiere ?

    Doch Paramount. :D
     
  9. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Sony kauft MGM - Auswirkungen auf Premiere ?

    Ich denke, daß eine lange Zeit nichts geschieht.
     

Diese Seite empfehlen