1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony-Festplattenrecorder erkennt nur neue Rohlinge

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von stoepsel71, 26. Januar 2010.

  1. stoepsel71

    stoepsel71 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Hallo!
    Ein Freund von mir besitzt seit einigen Monaten einen Festplattenrecorder von Sony, die Modellbezeichnung weiß ich jedoch nicht.

    Mit dem Gerät lassen sich von den Aufnahmen auch DVDs brennen.
    Mein Kumpel benutzt dazu DVD +RW-Rohlinge.

    Nun das Merkwürdige:
    legt er einen nagelneuen Rohling ein, so wird dieser vom Gerät formatiert und danach anstandslos als DVD gebrannt.
    Legt er denselben Rohling später wieder ein, kann er diesen formatieren und neu beschreiben, also ganz so wie es sein sollte.

    Benutzt er aber einen Rohling der gleichen Sorte, der jedoch vorher vom PC formatiert wurde bzw. auf den vom PC schon mal was gebrannt war, erkennt er HD-Recorder diesen Rohling nicht, und kann ihn somit auch nicht neu formatieren.

    Ist das normal so ?

    Das würde ja bedeuten, daß er für den HD-Recorder immer seperate Rohlinge nehmen muß und nicht zwischen PC und Recorder mal tauschen kann.
    Ich hätte gedacht, daß sich der Recorder die Rohlinge durch das Formatieren so "zurechtbastelt" wie das Gerät es zum Beschreiben braucht, d.h. daß es ihm doch eigentlich egal sein sollte, was vorher auf dem Rohling drauf war.
     
  2. stoepsel71

    stoepsel71 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sony-Festplattenrecorder erkennt nur neue Rohlinge

    So, ich hatte Sony mal wegen des Problems angemailt und folgende Antwort bekommen:

    Sehr geehrte(r) stoepsel71,
    vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

    Der Sony Recorder formatiert leere DVD+RW Disk automatisch im Modus +VR (Video Record). Diese Disk kann vom Recorder vollständig verwaltet werden. Eine am PC formatierte Disk kann möglicherweise nicht genutzt werden, da hier möglicherweise bei der Formatierung ein für den Recorder nicht identifizierbares Format aufgesetzt wird.

    Empfehlen möchten wir eine oder mehrere DVD+RW Rohlinge nur für den Recorder bereit zuhalten.

    Wir hoffen, dass Ihnen diese Informationen weiterhelfen und stehen Ihnen für weitere Fragen jederzeit zur Verfügung.




    Ich frage mich jetzt aber, ob man vielleicht mit dem PC die Rohlinge, die der DVD-Recorder nicht erkennt, im +VR-Modus "überformatieren" kann.

    Hat jemand nen Tip dafür ?
     
  3. AntonAhnungslos

    AntonAhnungslos Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sony-Festplattenrecorder erkennt nur neue Rohlinge

    Wenn die Rohlinge mit dem Sony neu formatiert werden, müssten sie eigentlich wieder funktionieren.
    Auch eine neue Firmware könnte helfen...
     
  4. stoepsel71

    stoepsel71 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sony-Festplattenrecorder erkennt nur neue Rohlinge

    Nö, der Sony nimmt keine Rohlinge, die schon mal am PC formatiert worden sind.
     
  5. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sony-Festplattenrecorder erkennt nur neue Rohlinge

    Wie (Software, Einstellungen) wurden sie am PC formatiert?
     
  6. stoepsel71

    stoepsel71 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sony-Festplattenrecorder erkennt nur neue Rohlinge

    Ich nehme an, daß sie am PC ganz normal mit Nero als DVD formatiert wurden. Besondere Einstellungen für das Formatieren kann man am PC ja nicht vornehmen. Ist dann wohl sowas wie ne "Standardformatierung".
     
  7. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sony-Festplattenrecorder erkennt nur neue Rohlinge

    Als DVD formatieren ist falsch.
    Nero CD/DVD Speed besorgen und dann die RW löschen.
    Bei +RW:
    Format (damit ist ein löschen der RW gemeint) und Quick

    Gut wäre auch zu wissen, um welchen Rekorder es genau geht. Ist er baugleich mit Pioneer, dann funktioniert es zu 100%.
     
  8. stoepsel71

    stoepsel71 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sony-Festplattenrecorder erkennt nur neue Rohlinge

    Ist das dann ein anderes "Löschen" als das, was in Nero Express angeboten wird ? Die mit Nero Express gelöschten Rohlinge nimmt der Sony-Recorder nämlich auch nicht an, d.h. er läßt sich nicht mal zum neuformatieren überreden.
     

Diese Seite empfehlen