1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony 32W4000

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von flashmaster, 16. Dezember 2008.

  1. flashmaster

    flashmaster Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Also habe mir den gekauft,aber mir fehlt im vergleich zum Panasonic LX85F der aaahhhh effekt weil dies ja ein FullHD ist und der Pana nur ein HD Ready.
    Was mich vorallem stört , mir fehlen optimale einstellungen denn es wirkt alles so überdeht als ob ich Kontrast auf Voll habe bzw auf ,,DYNAMISCH,,

    Also besser als den anderen finde ich ihn nicht umbedingt. Gran Tourismo 5 z.B ist ja in 1080p und da sehe ich keinen unterschied zum HD Ready.
    Gut ist natürlich das der bis jetzt nicht Brummt.

    Habt ihr noch gute einstellungen oder Tips?
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sony 32W4000

    FullHD bei 32' ist ja auch sinnlos, weil man keinen Unterschied zu HDReady erkennen kann. Dafür ist die Kiste schlicht zu klein. Ab 40' lohnt sich FullHD.

    Wenn die Einstellungen nicht passen, ja dann musst Du eben deine eigenen Einstellungen nehmen. Druck auf die FB "Options" und schwupp ist man im Einstellungsmenü ;). Ausserdem kann man über die "HOME" Taste noch allgemeine Einstellungen tätigen (z.B. "Diensteaktualisierung" deaktivieren, damit nicht ständig die digitalen Kabelkanäle verschwinden).

    Für den 32W4000 kann man wahrscheinlich ähnliche Einstellungen wie für den 40W4000 nehmen. Meine sind:

    Backlight 3
    Helligkeit 50
    Kontrast 70
    Farbe 30 (für Farbfernsehen, Buntfernsehgucker können auch mehr)
    Schärfe 5
    Rauschreduzierung: aus
    dyn. Kontrastanhebung: aus

    Vermutlich hast Du bei der Erstinstallation die Option "Laden" oder so ausgewählt, dann werden automatisch völlig überdrehte Werte eingestellt, wie man sie aus dem Großmarkt kennt. Weiß nicht ob man die dann noch auf normal ändern kann. Bei der Erstinstallation muss man die andere Option (Wohnung oder so) nehmen.
     
  3. flashmaster

    flashmaster Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sony 32W4000

    Nein nein habe schon die ,,wohnungseinstellungen,,
    Ist aber trotzdem so.

    Also was ist überhaupt der unterschied zwischen der Options und der Home taste. Die sachen die ich bei Options einstellen kann, kann ich doch auch bei HOME einstellen oder?

    Ich glaube ich habe es so :
    Backlight 5
    Helligkeit 55
    Kontrast 85 (bei TV 55)
    Farbe 52?
    Schärfe: 16
    Rauschreduzierung: aus (Bei TV auf Hoch)
    dyn. Kontrastanhebung: aus
     

Diese Seite empfehlen