1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sondersendung zur Bundespräsidentenwahl

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Februar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Frank Walter Steinmeier gilt als der designierte neue Bundespräsident. Er muss aber erst noch gewählt werden. Die Öffentlich-Rechtlichen von ARD, ZDF und Phoenix übertragen live aus der Bundesversammlung in Berlin.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.783
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    was langweiligeres gibt es wohl kaum. SPD hat ihren Kandidaten durchgebracht. Merkel war zu unfähig einen eigenen Kandidaten zu finden.
     
  3. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.952
    Zustimmungen:
    2.441
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    "Er muss aber erst noch gewählt werden."

    LOL, das wurde unter den Parteien schon längst abgesprochen. Eine demokratische Wahl findet hier nicht im geringsten statt. Schade, dass das hier suggeriert wird.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  5. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    1.186
    Punkte für Erfolge:
    163
    ich bin für alexander.
     
    Satikus gefällt das.
  6. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    878
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654
    Man erfährt über die einschlägigen Medien eher, welcher Prominente zur Wahlversammlung gehört, als wer Gegenkandidat ist, wie armselig für eine "demokratische" Wahl, bei der jeder die gleichen Chancen haben sollte.
     
    Satikus gefällt das.
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Die Gegenkandidaten hätten doch auch zu Frau Merkel zum Kaffee gehen können.
     
    Satikus gefällt das.
  8. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    2.088
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Gerechtfertigt wäre eine Sondersendung wohl nur wenn Frank-Walter Steinmeier nicht Bundespräsident würde. ;)
     
    skykunde und Satikus gefällt das.
  9. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    333
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wozu eigentlich noch eine Wahl:
    Der Kandidat ist ausgesucht und von allen gut befunden.
    Für Merkel war es vor dem Zugang von Scholz gut, damit war ein eventueller Kanzlerkandidat des Gegners erst einmal weg vom Fenster, also wozu einen CDU-Kandidaten aufstellen. In den eigenen Reihen gibt es sowieso niemanden, der unserer Mutti die Kanzlerkandidatur streitig machen würde.
    Also ist der heutige "Wahl"-Tag doch nur eine Farce, weiter nichts!
     
  10. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.601
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Nun, man hat unter seines gleichen im Vorfeld eine mehrheitsfähige Personalie gesucht. Das ist schon mal richtig und wichtig. Es spart kleingeistiges Gezänk in der Öffentlichkeit damit mehrere Wahlgänge und somit Kosten.

    Das mit der tatsächlichen Wahl steht halt ebenso im Protokoll, wie die entsprechende Sondersendung.
    Ich zitiere hier immer wieder gern @Volterra: machste nix dran... :)
     

Diese Seite empfehlen