1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sonderkündigungsrecht zum 1.7?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Daniel, 30. Mai 2001.

  1. Daniel

    Daniel Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2001
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Mich würde mal interessieren, ob die Preise, die auf DigiTV veröffentlicht wurden, schon definitv sind. Wenn das der Fall ist, dann würde dies ja für einige Kunden eine Preiserhöhung bedeuten. Ich hab eine Kaufbox, und bezahle derzeit 49,90DM im Monat für die Movie/Sports(mit Kick)/Family World. Laut der Übersicht müßte ich aber ab dem 1.7. mehr bezahlen, nämlich 54,90DM im Monat. Ist das korrekt so? Hab ich dann ein Sonderkündigungsrecht zum 1.7? Die Preiserhöhung beträgt ja über 10%.
    Wäre optimal wenn das paßt, dann könnte ich aus dem Vertrag rauskommen und mir so ein All-In-One Paket holen. Wäre cool wenn ihr vielleicht mehr darüber wißt, bis dann,

    gruß,
    Daniel
     
  2. gremlin

    gremlin Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2001
    Beiträge:
    8
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von Daniel]Hallo zusammen!

    Hab ich dann ein Sonderkündigungsrecht zum 1.7? Die Preiserhöhung beträgt ja über 10%.
    Wäre optimal wenn das paßt, dann könnte ich aus dem Vertrag rauskommen und mir so ein All-In-One Paket holen. </STRONG>[/quote]


    ...also wenn man wirklich automatisch in eine preiserhöhung reinrutscht hat man doch auf jeden fall das sonderkündigungsrecht oder ??

    Das war doch bei e-Plus genauso !!! :D :D

    [ 30. Mai 2001: Beitrag editiert von: gremlin ]
     
  3. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Da bin ich auch gespannt. Auf der anderen Seite bekommst du vier neue Kanäle dazu (Heimatkanal, Filmpalast, Goldstar TV, Classica und die Radiosender). Oder sie machen es wie damals DF1: Dein Paket bleibt so wie es ist, die vier Kanäle werden nicht für dich freigeschaltet. Anfangs kostete DF1 nur 15 Mark im kleinsten Paket. Wer die Upgrades nicht gemacht hat, zahlte ewig diesen Preis.
     
  4. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    @florian: also ich hoffe, dass es so ist wie du sagst. ich sehe es nähmlich nicht ein für 4 Sender die keinen menschen interissieren im jahr 60 DM zu zahlen. dafür krieg ich pw schon wieder 1 monat.

    sollte es nicht so sein werde ich aber deshalb trotzdem nicht kündigen.
     
  5. looking 4 clues

    looking 4 clues Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    22
    Ort:
    ottweiler
    Hi leute
    Ich bin auch der meinung das durch die umgestaltung von PW in verschiedenen fällen das recht zur außerordentlichen kündigung besteht,ich möchte sogar noch weiter gehen und behaupten das PW aus diesem grund absichtlich die informationen über die umgestaltung etwas verschleiert.Aber egal ich werde mein abo mit sicherheit zum nächstmöglichsten zeitpunkt kündigen,denn unterm strich stimm das ganze system nicht.
    Mfg max
     
  6. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Wenn ein Kunde nach der Umstellung ein schlechteres Angebot hat als vorher muss er dem zustimmen (Vertrag, Unterschrift). Da kann man eigentlich nichts verschleiern ohne das Risiko einzugehen verklagt zu werden.
     
  7. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    Hi,

    könnte mal jemand der einen PW-Vertrag hat, in den AGB´s nachschauen, was dort bzgl. Preiserhöhung steht. Ich habe nur einen Vertrag für DF1, und wenn ich es richtig interpretiere, dann mußte zu DF1 Zeiten eine Preiserhöhung 3 Monate vorher angekündigt werden.
     
  8. Rhun

    Rhun Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Event Horizon
    AGB Premiere World
    ...
    3.5 PW kann die vom Abonnenten monatlich zu zahlenden Beiträge erhöhen.Eine Erhöhung darf jährlich nur einmal erfolgen und muss mind. 3 Monate im voraus,z.B. im Rahmen der Programmvorschau (dazu Ziff. 1.1 : PW liefert im voraus eine regelmäßig,mind. monatlich,erscheinende Programmvorschau mit umfassenden Infos über das Programmangebot.) angekündigt werden.Sobald sich die monatl. Gebühren (ohne MwSt.) um mehr als 10% erhöhen,ist der Abonnent berechtigt, den Vertrag auf den Zeitpunkt des Wirksamwerdens der Erhöhung außerordentlich mit einer Frist von einem Monat schriftlich zu kündigen.
    ...
    Also im Juni Heft ist nix zu finden :confused:
     
  9. Kosh

    Kosh Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    464
    Ort:
    41849 Wassenberg
    Die Erhöhung läge aber auch nicht über 10% netto, oder? :rolleyes:
     
  10. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    Hi,

    aber es wären (wenn im Juli die Preise für das Paket Movie, Sport, Family erhöht werden) keine 3 Monate seit einer Ankündigung, die bis heute nicht stattgefunden hat. Da müßte eine Möglichkeit der Sonderkündigung bestehen.
    Aber nur wenn PW die Preise erhöht.
     

Diese Seite empfehlen