1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sonderkündigungsrecht Premiere Austria und Film

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von mmmm00000, 23. Juli 2006.

  1. mmmm00000

    mmmm00000 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    91
    Anzeige
    Hallo.
    Mal eine Frage an euch.Habe Premiere Austria und Film mit Vertragsdauer bis März 2007. Hab ich durch die Umstellung von sieben auf vier Premiere Kanäle im August ein Recht auf eine Außerordentliche Kündigung.
    mfg Manfred
     
  2. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Sonderkündigungsrecht Premiere Austria und Film

    du hast ja mehr als 4 kanäle! du bekommst doch Blockbuster und Entertaiment!!

    zur kündigung selbst kann ich aber keine auskunft geben!
     
  3. bernd02

    bernd02 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.543
    Ort:
    Berlin
    AW: Sonderkündigungsrecht Premiere Austria und Film

    In der Ausgabe Nr.15 der deutschen TV-Zeitschrift "TV World"(22.7.-4.8.06) hat sich jemand von der Verbraucherzentrale Niedersachsen dahin gehend geäußert,das auch Kunden des Abopaketes "Premiere Film" ein Sonderkündigungsrecht haben.
    Da der Kunde den Umbau der derzeitigen 7 Filmkanäle+DisneyChannel in 2 Pakete,zum einen in 4 Filmkanäle+Disney und das andere Paket in Filmfest,Filmclassics,Krimi,Nostalgie und Serie nicht hinnehmen müssen.
    Von den 7 Filmkanälen bleibt nur noch Premiere 1-4 bestehen,Premiere 5-7 fällt weg(2 davon werden in Filmclassics und Filmfest umgewandelt,1 Filmkanal fällt definitiv weg).
    Premiere wird natürlich anders argumentieren,indem sie darin eine Aufwertung des Angebotes sehn und zum anderen sinkt der Preis von 27,90€ auf 19,98€.

    Gruß Bernd
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2006
  4. ChukaTruk

    ChukaTruk Silber Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Da wo immer Sonne scheint
    Technisches Equipment:
    IPDR 9800 C, Humax PR-Fox
    AW: Sonderkündigungsrecht Premiere Austria und Film

    Ach und meint ihr nicht das Premiere sich da rechtlich gut absichert bevor solche Änderungen gemacht werden , aber schickt halt mal eine AO KDG , da bekommt ihr dann sowieso nur das schreiben das die Kündigung zum nächst möglichen Termin eingetragen ist
     
  5. manitoba

    manitoba Guest

    AW: Sonderkündigungsrecht Premiere Austria und Film

    1. Nein!
    2. Das Schreiben ist nur die Ansicht von Premiere.
     
  6. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Sonderkündigungsrecht Premiere Austria und Film

    wenn man Blockbuster UND Entertaiment bekommt, (also ex-filmkunde) bekommt man in meinen augen mehr als vorher! es fällt zwar Premiere 5 weg! aber man bekommt Nostalgie, krimi und (alte) serien! (+ die beiden neuen Kanäle, ehemals P6 und P7)

    anders als beim fußball, fällt ja nicht wirklich was weg! von daher verstehe ich den wunsch nach kündigung nicht! außer man ist knapp bei kasse.... (meine Meinung, unabhängig davon ob man kündigen darf oder nicht!)
     
  7. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.162
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Sonderkündigungsrecht Premiere Austria und Film

    Naja du bekommst zwar mehr, aber zahlst dennoch weiterhin 28€ statt 20€
     
  8. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.435
    Ort:
    nirgendwo
    AW: Sonderkündigungsrecht Premiere Austria und Film

    mich interessieren nicht Filmclassics,etc.
    Daher habe ich recht auf sonderkündigung!

    Ich habe einen Vertrag für Film 1-7,und die gibts ab August nicht mehr.

    Warum kacken alle vor Premiere in die Hose?
     
  9. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.014
    Ort:
    Berlin-Wilmersdorf
    AW: Sonderkündigungsrecht Premiere Austria und Film

    besonders die agbs von premiere sind rechtlich gut abgesichert!:D

    @Digitalfan
    es "kacken" nicht alle vor premiere in die hose. es ist ein bestimmtes klientel, welches immer wieder versucht, die abonnenten zu verunsichern.
    siehe meine signatur!;)
     

Diese Seite empfehlen