1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sommerpause bei Blockuster?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Boris020, 13. Juli 2007.

  1. gonzo_cologne70

    gonzo_cologne70 Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Arena Pre-Paid 12 Mon.
    Technisat DigiSat1
    Digital PK
    Premiere (Fussabll Int.)
    Anzeige
    AW: Sommerpause bei Blockuster?


    macht im Monat gut 18 neue Filme......

    9.99€ / 18 Filme = 0,56 € pro Film

    Frag mich ob ich das als günstig ansehen soll.......... zumahl mich bestimmt nicht alle 18 Filme intressieren.... vielleicht 4 !!!
     
  2. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sommerpause bei Blockuster?

    Das Problem bei Premiere sind doch nicht die neuen Filme. Kofler kann hier wirklich nur senden, was auch produziert wurde. Das Problem ist, dass Kofler die Rechte an den neuen Filmen für rd. 1 Jahr hat. In diesem Zeitraum werden die Filme auf allen möglichen Kanälen rauf und runter genudelt. Dann verschwinden diese Filme im Nirwana. Der geneigte Filmfan möchte doch eine Auswahl an guten Filmen haben. Gerade in der Saurengurkenzeit wäre es ein Highlight, wenn Kofler die Rechte an älteren "Blockbustern" hätte. Die Abwechslung fehlt bei Deutschlands schönstem Fernsehen.
     
  3. Hoffi67

    Hoffi67 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.570
    Zustimmungen:
    1.478
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Sommerpause bei Blockuster?


    Hier gehts ja nur um Blockbuster und um neue Filme.Bei Entertainment kommen ja die älteren Filme.
    Was Blockbuster betrifft,gibt es sicher die Möglichkeit mehr Filme zu senden oder auch Blockbuster schneller nach Kinostart,aber es gibt nur 4 Sonntage im Monat.
    Andere Pay TV Anbieter regeln das nicht so,wie im Free TV,sondern dort starten die neuen Filme täglich oder gar gleich alle am Anfang des Monats.

    12 Monate nach Kinostart wäre ein Traum,aber selbst 18 Monate sind schon ne feine Sache,wenn man bedenkt,wieviele Filme derzeit später als 18 Monate nach Kinostart erst laufen.Und zu Deiner Aussage,Kofler kann nur senden,was produziert wird,halte ich dagegen,Kofler kann nur das senden,was er gekauft hat.:winken:
     
  4. michael67

    michael67 Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sommerpause bei Blockuster?

    Also grad diesen Film fand ich doch schlechter als ich wollte, wir haben ihn aufgenommen gehabt und konnten dann ab der 30. Minute glücklich vorspulen und im Schnellverfahren in Richtung Ende gehen, ein typischer Doris Dörrie Film, ist halt Geschmacksache. Für einen Samstag eher schwach. Und die Übersicht der neuen Filme in der TVspielfilm (leider grad nicht zur hand) war auch sehr enttäuschend - ich bin sonst eigentlich eher der Zufriedene und nicht der Meckerer hier. Sommerloch? JA, diesmal vorhanden. Es fehlen auch so einige Filme (so nach dem Gefühl jetzt)..
     
  5. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    19.295
    Zustimmungen:
    1.699
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sommerpause bei Blockuster?

    Bis Aug. 2005 kostete Premiere Film 23 €, danach 24,90 €. Die Anzahl der Erstausstrahlungen lag vielleicht um zwei oder drei höher. Nach deiner Rechnung würde eine Erstausstrahlung damals mehr als das doppelte gekostet haben. Ich frag mich, ob ich das als günstig ansehen soll. Diese Mitnahmementalität wie Schröder es damals treffend formulierte, bestätigt sich immer wieder. Man bekommt nicht alles für einen netten Händedruck! Entweder man akzeptiert den Preis oder guckt sich nach Alternativen um.
     
  6. hoett1

    hoett1 Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sommerpause bei Blockuster?

    Also ich denke, dass die Filmflaute auf Premiere Blockbuster darin seine Ursache hat, dass das Filmjahr 2005 ein sehr schlechtes war und Hollywoods Film-Einnahmen hier auch deutlich zurückgegangen sind. 2006 war wieder besser und 2007 scheint auch besser zu werden. Premiere zeigt jetzt viele Filme aus dem Jahr 2005. Da muss man jetzt erstmal durch.... Es wird aber auch wieder besser werden...:)
     
  7. HannesK

    HannesK Gold Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sommerpause bei Blockuster?

    Es gibt keine Hollywood Filmflaute. Das einzige Problem ist halt Premiere selbst. Denn die Filme sind vorhanden siehe Teleclub. Dort laufen die Filme teilweise sogar vorher als bei Premiere auf Direkt.
     
  8. ericmk

    ericmk Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sommerpause bei Blockuster?

    Ich denke wohl das es an dem schlechten Kinoprogramm der letzten Jahre liegt.
    Schaut euch einfach mal an was auf Direkt zu bestellen ist, da reizt auch wenig bis gar nichts.

    Es gibt halt ab und an mal einen richtigen Blockbuster , 40% der Marke nett, konnte man sich ansehen und nochmal 40% Schrott, was soll der Mist (sowas liest sich aber auch schon in der Programmzeitschrift raus).

    Im Kino sieht es aber seit dem Erfolg der Tauschbörsen nicht anders aus!!!
     
  9. Hoffi67

    Hoffi67 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.570
    Zustimmungen:
    1.478
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Sommerpause bei Blockuster?


    Naja,daß Filme auf Teleclub eher als auf Direkt kommen,ist eher selten,aber möglich, derzeit aktuell Silent Hill.Aus sicherer Quelle weiß ich,nach mehreren Anfragen meinerseits,wurden bei Silent Hill nachträglich noch die Rechte gekauft,deswegen kommt er derart spät auf Direkt und vorrausichtlich sogar 2 Jahre nach Kinostart auf Blockbuster erst,was natürlich nicht aktzeptabel ist.Ansonsten hast Du natürlich recht,es gibt genug Filme und wenn man ins Teleclub Programm schaut,was da alles schon läuft,was bei Blockbuster frühestens im Herbst/Winter zu sehen sein wird,werd ich schon ein wenig neidisch.Einige Filme davon kommen garnicht auf Blockbuster,z.Teil eher kleine Fernseh und Kinoproduktionen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2007
  10. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: Sommerpause bei Blockuster?

    Die alte Leier...

    Es gibt genug extralange Beiträge, wo genau erklärt wird, warum Filme bei TELECLUB früher starten, als bei PREMIERE.

    Ganz kurz:

    Im (offiziellen ;) ) TELECLUB Aboraum, gibt es bekanntlich deutlich weniger Einwohner, als hier in Deutschland.
    Dadurch, dass es weniger Einwohner gibt, sind die DVD-Verleih und Verkäufe viel schneller durch, als bei und in D.
    Deswegen kann der TELECLUB Filme 1-3 Monate früher bringen (weil die Filmverleiher kein großes Geld mehr an den DVDs machen, und die Filme früher an TC verkaufen), als PREMIERE.

    Amen.