1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Softwarefehler beim Humax PR1000C - kein ÖR-HDTV

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von JoachimPaul, 12. Februar 2010.

  1. JoachimPaul

    JoachimPaul Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Am Montag habe ich einen Suchlauf gemacht, die drei ÖR-HDTV-Sender wurden auch eingelesen, aber kein Bild und Ton. Heute immer noch dasselbe.
    Und jetzt wird einfach traurig: Ein Anruf beim örtlichen (Rostock) Störungsdienst brachte Klarheit.
    Es wurde empfohlen, den Receiver auf die Werkseinstellung zurückzusetzen und manuellen Suchlauf der HD-Frequenz (in Rostock 554 MHz) zu machen. Siehe da: Bild und Ton sind da.
    Und jetzt wirds verrückt: Ein weiterer manueller Sendersuchlauf einer anderen Frequenz führt dazu, dass die o.g. drei HD-Sender wieder schwarz und ohne Ton sind. Bei automatischem Suchlauf ist das genauso.

    Entweder also nur drei ÖR-HD-Sender und keine anderen Programme oder umgekehrt.
    De rMann am Telefon meinte, dass Kabel Deutschland und Humax schon Bescheid wüssten und dass an einem Softwareupdate gearbeitet wird. Also erst mal nichts mit Olympia in HD mit dem Humax PR 1000 C. (Es sei denn, man verzichtet auf alle anderen Sender.)

    Wenn Kabel Deutschland die Sendeschleife der ÖR schon länger aufgeschaltet hätte, wäre der Fehler schon früher entdeckt worden.:mad:

    Bravo. Nur weiter so. Mal sehen wie lange das Update nun dauert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2010
  2. panteon

    panteon Guest

    AW: Softwarefehler beim Humax PR1000C - kein ÖR-HDTV

    Hi das ist bei Humax üblich die fehler ich habe ein 9900c und wenn die updats machen muss das Gerät getauscht werden das Gerät musste schon 2 mal letzes Jahr getauscht werden da das Gerät kaput war und jetzt muss es wieder getauscht werden das 1ste mal in diesem Jahr da der EPG das Bild und den Ton abschaltet und erst wenn der EPG gelöscht wurde geht das Gerät wieder nur manchmal ist das 2 mal am Tag und aufnehmen ist dann auch nicht groß möglich und nach Auskunft von der Technik der KDG haben wohl viele Leute das selbe Problem, nah das Gerät gehört ab August ganz mir und ich werde nun das digital Plus kündigen den 9,90 zu zahlen für ein Gerät was mehr kaput ist als ganz das muss nicht sein so wird man auch seine Kunden los.
    Ich habe dann nur noch das Digital Home Paket und das Unterhaltungs Paket von Sky das habe ich jetzt gemietet weil ich RTL Crime und Discovery sehen wollte was im Digital home Paket nicht drin ist.
    Ich habe dann ab September diesen Jahres 10 Euro weniger zu zahlen und wenn dann das Gerät kaput ist dann wandert es gerade wegs zu BSR als Elektroschrot, ich finde das Humax wohl nur mist baut und vom Programmieren verstehen die auch nichts:wüt:[​IMG]
    Das war mein Komentar zum Thema Humax
    nette Grüße
    Panteon
     
  3. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Softwarefehler beim Humax PR1000C - kein ÖR-HDTV

    Öfters mal ein Satzzeichen bzw. Absätze einbauen hilft dem Leser ungemein.
     
  4. hsvforever

    hsvforever Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    2.617
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Softwarefehler beim Humax PR1000C - kein ÖR-HDTV

    Das ist mit Sicherheit kein generelles Softwareproblem des Humax PR1000C. Ich habe nämlich seit Monaten den gleichen Receiver. Mitte der Woche habe ich dann die 3 HD Sender gesucht, gefunden und abgespeichert. Freitag nach der Arbeit habe ich dann noch die Sender in der Senderliste verschoben und geniesse seit Freitag Abend die Olympischen Spiele bei den Öffis in HD.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.675
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Softwarefehler beim Humax PR1000C - kein ÖR-HDTV

    Wen Ihr auf ein Humax Update wartet, könnt Ihr lange warten.
    Die versprechen für alles und jeden Bug ein Update, aber kommen tut nichts.
    Am besten die Kiste verscheuern und einen anderen Receiver kaufen.
     
  6. JoachimPaul

    JoachimPaul Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Softwarefehler beim Humax PR1000C - kein ÖR-HDTV

    Ich habe heute vom Störungsdienst folgende Auskunft bekommen:

    In Rostock wird die KabelDeutschland-HD-Frequenz von 554 MHz auf die bundesweite 618 MHz umgestellt, dauert ca. eine Woche. Dann sollte auch hier der Humax PR 1000 C die ÖR HD-Sender empfangen können.

    Die Olympiade in HD ist dann ja fast vorbei:rolleyes:

    Wie gesagt: Hätte man das HD-Testsignal früher eingespeist, wäre das nicht passiert.:mad:
     
  7. JoachimPaul

    JoachimPaul Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Softwarefehler beim Humax PR1000C - kein ÖR-HDTV

    Jetzt läuft HD der ÖR auch in Rostock mit dem og. Receiver. Für alle in Rostock nun auf der genannten neuen 618 MHz- Frequenz.:)
     

Diese Seite empfehlen