1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Software-update Smart Maximus

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von mr-sat-tv-user, 11. Mai 2003.

  1. mr-sat-tv-user

    mr-sat-tv-user Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Reutlingen
    Anzeige
    Mein Smart Maximus, den ich seit ca. 1,5 Jahren habe konnte ncoh nie ein Update finden. Mach ich was falsch?
    Bisher versuchte ich es so:
    menu - Softwareversion - sytem software update service - dann die unveränderte PIN 1234 ... und nichts tut sich, auch nicht nach 5 Minuten.
    Kann mir jemand helfen?
     
  2. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Habe gleiches Problem, denn laut Anleitung müsste ich in "Software Version" gehn und unten müsste "System Software Update Service stehen". Steht aber ned da! Kann aber auch da dran liegen, dass mein SMART Maximus CI schon eine relativ neue Version hat (vom 23.03.2003, da ich ihn erst am 15.04. gekauft hab)

    mfg
     
  3. petersmart

    petersmart Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Georgen
    Was hast du denn für eine Softwareversion drauf ?
    schick mir mal die Versionsdaten, oder schreib sie hier rein.

    MFG
    Peter
     
  4. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Unter Software Version zeigt meine Smart Maximus CI folgendes an:
    Modell Name : DVB-S CI p
    .... : 13-03-2003
    Software Version: V13

    mfg
     
  5. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    beim alten smart vento konnte man den Update selber herbei bringen indem man ein Master Reset gemacht hat...

    vieeleicht geht das beim Maximus auch aehnlich...
    also schaden kann es ja nix.

    stromstekker ziehen
    warte einige sekunden
    stromstekker einstekken mit die fernbedienung in der hand
    sobald die LED leuchten 8888 blinken drueckt man auf standby
    dan werden abwechselnd die LED leuchten rot gruen blinken und drueckt man auf Mute (Ton-aus)
    dan sollte ein Master Reset gelungen sein und kann man auf update gehen wonach das letzte neue hereinsattln sollte...

    ob es genau gleich am vento geht bin ich mir nicht ganz sicher.

    cheers
     
  6. petersmart

    petersmart Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Georgen
    Das ist keine Softwareversion von smart, mach mal ein softwareupdate per satellit
     
  7. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich habe inzwischen ein Software-Update via Internet gemacht (V 16 vom 30.04.2003), aber mein Problem mit dem Multifeed-Empfang besteht weiterhin entt&aum wüt entt&aum

    mfg
     
  8. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    upps, ich hab hier mein Multifeed-Problem noch gar nicht geschildert. Hier ist meine Anfrage, die ich vor 14 Tagen auch an Wela-Electronic gesendet habe:

    ich habe ein kleines Problem mit dem SMART Maximus CI bezüglich des Multifeeld-Empfangs:
    Ich habe eine 85cm Schüssel mit Astra und Eutelsat, das Signal wird mit einem 9/8 Multischalten verteilt. Nun das Problem: Wenn ich den Receiver enschalte, gehen nur die Astra-Programme, bei den Eutelsat-Programm erscheint die Meldung "No signal". Wenn ich dann ins Setup wechsle und auf "Kanal Suche" gehe erscheint bei AGC Signal bei Astra 81.2% und bei Eutelsat 0.0%. Wenn ich daraufhin in das Menü "Antenneneinstellungen" wechsle (Astra ist "DiSEqC A", Eutelsat "DiSEqC B") und "LNB Betrieb" von H/V auf Off und dann wieder auf H/V stelle, geht Eutelsat plötzlich einwandfrei. Das AGC Signal ist dann rund 68%. Bei Astra stehe in "LNB Betrieb" auch H/V. Bis zum nächsten Einschalten laufen dann beide Satelliten, doch dann ist immer wieder das gleiche Problem: Eutelsat von H/V auf Off und dann wieder auf H/V schalten, dann geht's wieder. Woran liegt dieses Problem und wie kann ich es beheben?

    Leider bekam ich bisher keine Antwort! Kann mir hier jemand helfen???

    mfg
     
  9. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    Hallo,

    was heist bei Dir ein und ausschalten? Standbay oder hartes Ausschalten am Netzschalter. Wenn 2 teres gilt ist das des Pudels Kern. Um daten zu speichern muss der Maximus erstmal ins Standbay gefahren werden, dabei speichert er die Daten. Einmal reicht diese Prozedur dann macht er es immer richtig *fg*
     
  10. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Leider meine ich hier mit ausschalten in den Standy-By-Modus schalten, dann tritt das besagte Problem sofort wieder auf.
    Es funktionieren ja alle Sender, nur dass ewige Einstellen für Eutelsat-Sender nervt sehr!! entt&aum

    mfg
     

Diese Seite empfehlen