1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Software 13-166 und 13-169 für TV-Box

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von carthago, 4. August 2005.

  1. carthago

    carthago Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    53
    Anzeige
    Hallo,
    die bei Oymann verfügbaren Versionen 13.166 und 13-169 lassen auf meiner Box nach dem Ausschalten via Fernbedienung kein neues Einschalten mehr zu - ich muß dann jedes Mal den Netzschalter hinten am Gerät betätigen.
    Hat noch jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    PS.: Mit der 13-166 tritt der Effekt nicht auf!
     
  2. Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    irgendwo auf dem 3. Planeten dieses Systems
    AW: Software 13-166 und 13-169 für TV-Box

    was denn nun? ist 13.166 bei Dir betroffen oder nicht? :eek:

    Bei mir läuft 13-166 genauso gut oder schlecht wie 13.160 - kein einziger der bekannten Fehler wurde behoben.
    Woher hast Du die 13.169? bei http://www.avs-oymann.de/download/oymann/micronik/1200-1300/ finde ich sie nicht!
     
  3. carthago

    carthago Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    53
    AW: Software 13-166 und 13-169 für TV-Box

    Hallo Dr. Seltsam,
    ich wollte eigentlich 13-160 schreiben - bei der tritt der geschilderte Fehler bei mir nicht auf.
    Die 13-169 gibt es bei Oymann unter
    http://www.avs-oymann.de/download/micronik/tvbox/
     
  4. Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    irgendwo auf dem 3. Planeten dieses Systems
    AW: Software 13-166 und 13-169 für TV-Box

    ja, habe sie da heute auch gefunden, dafür die 166 nicht mehr. Wenn Du willst, schicke ich Dir die 166 (irgendwas wird ja wohl hoffentlich verbessert sein ggü. 1.60, auch wenn ich`s nicht bemerke...)

    Hast Du bei Micronik/Elium mal wegen des Einschaltfehlers nachgefragt? Kannst ja mal anrufen und auch fragen, warum es die neueste Software nicht beim Hersteller selbst gibt ;)
     
  5. carthago

    carthago Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    53
    AW: Software 13-166 und 13-169 für TV-Box

    Die 13-166 ist da zu finden:
    www.avs-oymann.de/download/oymann/micronik/1200-1300/

    Mit der habe ich wie gesagt auch das Problem mit dem Einschalten. Bis einschließlich der 166 ist so was bei mir nie aufgetreten. Veränderungen / Verbesserungen bei den "neuen" Versionen konnte ich auch nicht feststellen - habe allerdings auch nicht lange getestet, da das ständige Hauptschalter betätigen nach jedem Ausschalten per Fernbedienung doch sehr nervig war.
    Bei Micronik/Elium habe ich noch nicht nachgefragt, da Antworten von dort entweder gar nicht kommen oder sehr nichtssagend sind. Außerdem haben die diese Versionen selber noch nicht veröffentlicht.
     
  6. Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    irgendwo auf dem 3. Planeten dieses Systems
    AW: Software 13-166 und 13-169 für TV-Box

    so, habe jetzt auch die 169 getestet. Gleiche Erfahrung wie Du: Die Box lässt sich mit der FB ausschalten, aber danach nicht mehr einschalten. Man braucht dann aber nicht den Ein-Ausschalter betätigen, sondern kriegt sie mit der Power-Taste an der Front wieder an.

    das sind doch wirklich Stümper!:wüt:

    edit: ich werd verrückt: Vorher ging das Ein -und Ausschalten mit der 13.166e problemlos, nach einem Downgrade von 169 auf 166e geht`s jetzt auch mit 166e nicht mehr. Solche Effekte hatte ich schon früher. Es werden offenbar unterschiedliche Speicherbereiche benutzt, die beim update nicht vollständig gelöscht werden.

    edit2: jetzt ich bin verrückt:
    nachdem ich zwischendurch die alte 13.111 geflasht und anschließend wieder 13.169, geht das Einschalten auch mit 13.169 !
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2005
  7. carthago

    carthago Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    53
    AW: Software 13-166 und 13-169 für TV-Box

    Bei mir hat das Ein- und Ausschalten mit Fernbedienung gleich nach dem Einspielen der 166 wieder funktioniert. Vielleicht mache ich diese Woche auch noch mal einen Versuch mit der 169, ich werde dann das Ergebnis berichten. Möglicherweise geht es bei mir auch im zweiten Anlauf.
     
  8. Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    irgendwo auf dem 3. Planeten dieses Systems
    AW: Software 13-166 und 13-169 für TV-Box

    nachdem ich zwischendurch nochmal die 166 drauf hatte und dann wieder die 169 installieren wollte, ging`s wieder nicht mehr -auch nicht mit zwischenzeitlicher 111. Kein Trick half mehr. Jetzt ist wieder die 160 drauf, und der Knaller: Die schaltet jetzt beim Ausschalten sofort in den standby. Die update-Prüfung, die sich vorher bei meiner Kabelbox nicht deaktivieren ließ, ist nun deaktiviert - da haben wohl Reste der 166/169 ihre Spuren hinterlassen.

    Offenbar löscht selbst ein hard-reset im Techmenu (ClearParameter) nicht den gesamten Speicher
     
  9. carthago

    carthago Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    53
    AW: Software 13-166 und 13-169 für TV-Box

    Die Update-Prüfung ist bei mir schon seit einigen Versionen (die genaue Nummer weiß ich nicht mehr) ohne mein Zutun verschwunden!
     
  10. carthago

    carthago Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    53
    AW: Software 13-166 und 13-169 für TV-Box

    Ich habe noch mal einen Versuch mit der 169 gemacht. Ergebnis: wenn ich das Gerät mit dem Schalter an der Front einschalte, dann kann ich auch für eine gewisse Zeit (ca. 1/2 Stunde) mit der Fernbedienung ein- und ausschalten. Dann geht es urplötzlich wieder nicht mehr. Erneutes Einschalten an der Front ermöglicht dann wieder die Bedienung mittels FB usw. :confused:

    Jetzt bleibt bei mir die 160 drauf, bis -vielleicht - noch mal was anderes (besseres) kommt.
     

Diese Seite empfehlen