1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Snowden

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 27. März 2017.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.984
    Zustimmungen:
    669
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: Er arbeitete im paradiesischen O’ahu, wohnte dort mit Freundin Lindsay Mills (Shailene Woodley) – und flieht wenig später nach Russland, gejagt von US-Geheimdiensten: Edward Snowden (Joseph Gordon-Levitt) tauscht seine Arbeit als IT-Spezialist, sein Privatleben und seine Freiheit gegen das Exil, weil er irgendwann nicht mehr dazu schweigen will, dass die NSA in Kooperation mit anderen Geheimdiensten das Internet zu einer Sphäre weltweiter Massenüberwachung pervertierte, unter Duldung der Politik. In Hongkong trifft Snowden sich mit den Journalisten Glen Greenwald (Zachary Quinto) und Ewen MacAskill (Tom Wilkinson) sowie der Dokumentarfilmerin Laura Poitras (Melissa Leo), um sie in die Details eines ausgeklügelten, abgeschirmten Überwachungssystems einzuweihen, das intimste Daten von Bürgern absaugt, obwohl die sich nichts haben zu Schulden kommen lassen. Snowden kann seinen Vorwurf auf hunderttausende Geheimdokumente stützen, die er von seinem Ex-Arbeitgeber kopiert hat. Aber war dem jungen Whistleblower wirklich bewusst, wie hoch der persönliche Preis seiner Enthüllungen sein würde?


    MEINE KRITIK: Oliver Stone, hat viele große Filme gemacht! Mit Snowden, hat er wieder einen großen Wurf gelandet und das vor allem durch die Darstellung von Joseph Gordon-Levitt als Edward Snowden. Der restliche Cast ist zudem auch sehr gut gewählt von Shailene Woodley bis Rhys Ifans! Mit der Zeit, entwickelt sich sogar ein hochklassiger Politthriller, der viele Aspekte aus Snowdens Leben und Handeln bietet und zudem auch die komplexe Vernetzung zwischen CIA, FBI und NSA offen legt!

    FAZIT: Oliver Stone, zeigt mit Snowden, daß er großartiges, leidenschaftliches Polit-Kino nicht verlernt hat und nebenbei ist der Film auch brandaktuell in Zeiten von Facebook und Co, in der der vernetzte Mensch zum gläsernen Individuum wird! Zudem zeigt er wunderbar und unverblümt, wie Snowden sich vom glühenden Patrioten zum kritischen Whistleblower entwickelt. 7,5/10 Zauberwürfel von mir!



    [​IMG]
     
    Hose gefällt das.
  2. Lemuren

    Lemuren Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich fand die Doku Citizenfour schon großartig und bin mal auf diese Verfilmung gespannt. Vielen Dank für die kleine Zusammenfassung. Aber warum gibst Du ihm nur 7,5?
     

Diese Seite empfehlen