1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

smartcard kompatibel?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von TheChosenOne, 17. Februar 2006.

  1. TheChosenOne

    TheChosenOne Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    22
    Anzeige
    da ich nur premiere start empfange und ich aber am wochenende des gesamte benötige wollt ich fragen ob es möglich ist die smartcard von nem kumpel (der das gesamte premiere abonniert hat) zu benutzen.

    geht das oder ist die smartcard nicht kompatibel zu meinem receiver (humax pr-fox c)??

    danke im vorraus
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: smartcard kompatibel?

    Das kommt darauf an, was für einen Kartentyp Dein Kumpel hat...

    In einem Humax PR-Fox C laufen alle freigeschalteten Karten der Typen K01, K02, P01, P02, I01, I02 (alles Kabelkarten).
    Karten der Typen S01, S02, A01, A02 laufen hingegen nicht (Sat- bzw. Österreichkarten).
    Der Kartentyp ist auf der Seite mit der Kartennumer aufgedruckt.



    Da die Karte nur übers Wochenende laufen soll ist's ja egal, ob der Kartentyp zum Kabelnetz passt, da ja keine neue Freischaltung ankommen muss.
     
  3. TheChosenOne

    TheChosenOne Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    22
    AW: smartcard kompatibel?

    hmm schade, mein kumpel ist türke und der hat sicherlich eine satkarte.och ärgert mich des jetzt.
    trotzdem vielen dank für deine hilfe
     
  4. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: smartcard kompatibel?

    äh lies den letzten Satz von Thrakhath nochmal!

    Den hat er nicht ohne Grund geschrieben ;)
     
  5. tixraider

    tixraider Gold Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    1.669
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: smartcard kompatibel?

    Haben Türken nur Sat-Karten:confused: :eek: :confused: :eek:
     
  6. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: smartcard kompatibel?

    Naja wegen Türksat werden sie vermehrt Sat haben... Da kommt dann eins zum anderen.
     
  7. TheChosenOne

    TheChosenOne Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    22
    AW: smartcard kompatibel?

    hmm den versteh ich nicht wirklich...kann mir den jemand mal in für mich verständliches deutsch "übersetzen"??

    also die meisten türken haben sat, da bin ich mir sicher.also kann ich es ganz vergessen?
    hab mal irgendwas gelesen wenn man die neue smartcard einlegt muss man auf werkeinstellungen zurücksetzten und dann zw. 15-30 min warten...:confused:
     
  8. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: smartcard kompatibel?

    Bei Sat kannst Du es total vergessen in DEINEM Receiver. Bei Kabel isses egal, wenn Du sie nur für ein WE haben willst.
     
  9. TheChosenOne

    TheChosenOne Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    22
    AW: smartcard kompatibel?

    ja so hab ich es ja auch verstanden, deswegen hab ich geschrieben dass es ärgerlich ist...
    aber generell würde es gehen vorausgesetzt es ist keine satkarte oder nicht?
     
  10. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: smartcard kompatibel?

    Genau, jede Kabelkarte wird funktionieren !
     

Diese Seite empfehlen