1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smartcard für Nokia d-box 2 geeignet?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von helon, 3. Juni 2021.

  1. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    6.393
    Zustimmungen:
    892
    Punkte für Erfolge:
    128
    Anzeige
    Ich glaub ich behalt sie einfach. Der Aufwand zum Gewinn steht in keinem Verhältnis. Bleiben sie halt in der Schublade
     
  2. doc.snyder

    doc.snyder Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2020
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    1.383
    Punkte für Erfolge:
    153
    Das ist vielleicht auch eine schöne Möglichkeit, sich zu späterer Zeit einmal wieder die Nostalgie der Ursprünge des PayTVs in Erinnerung zu rufen.
     
  3. helon

    helon Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Spontane Aktion, niedersachse! (y)
    Also ich bin kein Sammler von so Karten. Benötige nur eine als Funktionskarte für eine d-box 2 Kabel. Deshalb sollte sie natürlich auch da drin funktionieren und nicht irgendwie verändert worden sein. Melde mich noch auf Deine Anzeige im Flohmarkt...

    Ok, doc.snyder, danke. Da hast du mir schon weitergeholfen. Nicht alle haben diese Nummern drauf, siehe die Karten im Angebot von niedersachse. Meine eigentliche Frage war, wie man das aufgrund der langen Nummer rausbekommt???

    Das meine ich: Woran kann man das erkennen? D 8002.... ist also für eine Kabelbox? Ich dachte immer, C.... für Kabel (und S... für Satellit). :confused: Aber das "Z" am Ende ist wohl für eine d-box 2, oder? Und macht es eigentlich einen Unterschied für die Karte, ob die Box von Nokia, Philips oder Sagem ist?
     
  4. doc.snyder

    doc.snyder Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2020
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    1.383
    Punkte für Erfolge:
    153
    In der Regel nur durch "Wissen", d.h. der Kartennummer kann man es ohne Vorwissen in der Regel nicht ansehen. Daher hatte ich dir den obigen Link geschickt. Zur Ergänzung auch: Smartcard – Zebradem WIKI
    Es gab und gibt verschiedene Kabelanbieter, daher die verschiedenen Bezeichnungen. "P" steht beispielsweise für private Kabelanbieter, die das Satsignal einspeisen. Das sind quasi verkappte S-Karten.
    Ja, Z-Karten laufen in der d-Box 2.
    Nein.
     
  5. EinStillerLeser

    EinStillerLeser Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    3.695
    Zustimmungen:
    4.077
    Punkte für Erfolge:
    213
    Bei denen haben aber glaub ich, auch S02 funktioniert.
     
  6. doc.snyder

    doc.snyder Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2020
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    1.383
    Punkte für Erfolge:
    153
    Zumindest immer dann, wenn die Kartenkennung (TEL bei P02 und GER bei S02) ignoriert wurde.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    135.750
    Zustimmungen:
    18.580
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Ignoriert wurde die Kennung von den D-Boxen aber nicht. Je nach Kennung brauchte man eine andere ucode Datei. Mit der Original Software musste man da "nur" ein Softwareupdate machen (bei eingesteckter SC) Unter Linux musste man sie austauschen.
     
  8. doc.snyder

    doc.snyder Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2020
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    1.383
    Punkte für Erfolge:
    153
    Ja, richtig, bei der d-box 2 mit offizieller Betanova wurde die Kennung nicht ignoriert. @EinStillerLeser bezog sich aber offensichtlich generell auf "Kabelanbieter" und nicht auf ein spezielles Receivermodell.
     
  9. EinStillerLeser

    EinStillerLeser Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    3.695
    Zustimmungen:
    4.077
    Punkte für Erfolge:
    213
    Richtig, ich erinner mich nur daran dass bei meiner Oma damals im PKN Netz eine S02 lief.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    135.750
    Zustimmungen:
    18.580
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Mit Linux auch nicht! Und je nach Kabelanbieter brauchte man da eine andere ucode Datei. (in PKN dann die für Sat und bei Kabeldeutschland/ISH/Kabel-BW die für Kabel)