1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smart TV mit gutem Internetangebot

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von vipzone, 12. März 2012.

  1. vipzone

    vipzone Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    bin dabei mir einen neuen Smart TV für das Wohnzimmer zu kaufen.
    Was könnt ihr zu dem online Angebot von den Smart TV´s sagen. Sind da auch brauchbare Apps dabei wie online Videothek usw.
    Welche Marke ist in der Hinsicht am besten unterwegs ?
    Vielleicht können wir hier einige Erfahrungen sammeln
     
  2. iceman70

    iceman70 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Smart TV mit gutem Internetangebot

    Hallo. Also ich besitze den Smart Tv Samsung UE46D7090 und bin sehr zufrieden mit dem Teil. Er hat einige Videotheken an Board (z.B. Maxdome) und Musikclip Dienste (z.B. Putpat) sowie YouTube und andere App's
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Smart TV mit gutem Internetangebot

    Ich möchte an dieser Stelle zu Bedenken geben, dass für die meisten ein Fernseher wohl eher eine langfristige Anschaffung darstellt, die Entwicklung im Internet bzw. in den damit verbundenen Diensten wesentlich kürzere Innovationszyklen durchläuft.

    Es besteht daher durchaus die Gefahr, dass der heute gut mit "Smart TV" ausgestattete Fernseher in wenigen Jahren in diesem Bereich kaum mehr zu gebrauchen ist, da entweder die Hardware des Fernsehers nicht mitspielt (Prozessor, Speicher, etc.) oder weil der Hersteller schlicht keine Updates mehr liefert.

    Das alles kann man nicht voraussehen, sollte es daher bei einer Kaufentscheidung bedenken. Also lieber auf diesen "Spielkram" verzichten und mehr Wert auf einen guten Fernseher legen. Die Zusatzdienste kann man mit Set-Top-Boxen nachrüsten, die man im Zweifelsfall dann auch austauschen kann.
     
  4. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Smart TV mit gutem Internetangebot

    Nur hat jeder bessere Fernseher den Spielkram schon eingebaut. Ich wüsste jetzt keinen aktuellen hochwertigen Fernseher der ohne Spielkram ist.

    Wichtig ist eigentlich nur ein brauchbarer Webbrowser da die meisten Dienste auch als Webdienst verfügbar sind.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Smart TV mit gutem Internetangebot

    Ich wollte damit sagen, dass man diesen Spielkram gerne mitnehmen kann, aber den Fernseher eben nicht danach aussuchen sollte, sondern sein Augenmerk auf die Grunddisziplinen des Fernsehers legen sollte: Bildqualität, Empfangsqualität, Bedienung, usw.

    Wenn dann noch ein paar nette Spielereien dabei sind -- fein.
     
  6. Knüppel74

    Knüppel74 Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung LE-46 B679
    AW: Smart TV mit gutem Internetangebot

    Wirklich brauchbare Browser in einem TV habe ich bisher vor allen Dingen in Ermangelung einer vernünftigen Eingabemöglichkeit (im Gegensatz zur sehr fummeligen Eingabe mit der FB!) noch nirgends gefunden, falls es das doch geben sollte, kann man mich gerne berichtigen!^^

    Ansonsten stimme ich meinen Vorrednern zu: Bildqualität, komfortable Menüführungen u.a. sind wesentlich wichtigere Kriterien für einen Ferseherkauf, alles andere ist meist Spielkram und, wenn überhaupt, am Anfang von Interresse, nach einiger Zeit verliert man dies recht schnell, vor allem, weil man feststellt, dass dies alles noch gar nicht richtig ausgereift ist, z.B. der Browser unheimlich langsam ist!
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Smart TV mit gutem Internetangebot

    Wer wirklich am Fernseher einen vollwertigen Web-Browser haben möchte, der sollte sich einfach einen Nettop-PC anschließen, der dann mit Windows oder Linux läuft. Dann hat man alle Freiheiten.

    Sowas bekommt man in brauchbarer Ausstattung ab 300 Euro: Lenovo Q150 Desktop-PC: Amazon.de: Computer & Zubehör
     

Diese Seite empfehlen