1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smart MX84 mit AC bei der KDG

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von k.faber1, 11. Mai 2010.

  1. k.faber1

    k.faber1 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Habe dem Smart Mx84 bestellt und bekomme diesen in den nächsten Tagen

    Habe vorher mit dem Smart MX81 mit dem Unicam schon bei KabelBW getestet.
    Gib es schon Erfahrungen mit dem MX84 mit AC bei der KDG
    oder
    MX84 mit Unicam KabelBW bzw
    mit den D9 oder G9 Karten in NDS bei der KDG.

    Werde in den nächsten Tagen bei KabelBW testen
     
  2. k.faber1

    k.faber1 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Smart MX84 mit AC bei der KDG

    Unicam + Smartcard KabelBW volle Funktion

    Smart MX84 + PVR Funktion:

    SD mit zwei Usb-Sticks aufgenommen --> volle Funktion
    HD nur mit Bildrucklern (Sticks sind zu langsam - Festplatte sollte gehen)

    Vergleich mit Triax C-HD802 gleiche Preis und Funktionsumfang

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/andere-receiver/228851-triax-hirschmann-c-hd-802-a-2.html

    Vorteile des Triax: Aufnahmen am PC abspielbar, mehr Servicefunktionen (Speedmessung der Festplatte, Sicherung der Favoritenliste auf Festplatte usw.) nur der Triax

    Vorteile des Smart: Aufnahme des Triax bleibt manchmal stehen...
    Fernbedienung und Menüführung übersichtlicher
    besserer Seitenspeicher bei Videotext und EPG mehrere Tage im voraus
    Nachteile des Smart: Verwendung einer nicht zu Pc konformen Formatierung --> Aufnahme nicht am PC verwendbar --> da nach dem Einstecken eine neue Formatierung verlangt wird am PC
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2010
  3. Digitester

    Digitester Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy 1200 DVB-C; Terratec Cinergy HTC USB XS HD;
    (Comag)Technotrend-micro C320 HDMI
    AW: Smart MX84 mit AC bei der KDG

    Hab auch schon gelesen, das der Smart ein Aufnahmemedium neu formatiert. Aber was soll der Sch... jetzt, das die Aufnahmen nicht am PC gelesen werden können? :confused: Was soll das jetzt wieder fürn System sein?
    Bei anderen Smarts funzt das doch wohl ganz gut...
     
  4. k.faber1

    k.faber1 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Smart MX84 mit AC bei der KDG

    Habe eben in der Familie nach dem Triax C-HD802 vesucht den Smart MX84 in Betrieb bei Kabeldeutschland zu nehmen. Die Programmversionen beider AC ist die 3.19, welche nur K02 Karten (K09 ohne Funktion) unterstützt. Das die Erkennung mit AC light Probleme macht im Smart MX84 ist mir neu.

    AC AlphaCrypt- light + Smartcard KabelDeutschland K2 Keine Funktion
    AC AlphaCrypt-Classic + Smartcard KabelDeutschland K2 volle Funktion
    Smart MX84 + PVR Funktion

    Smart MX 84 Erfahrungsberichte, HDTV-Receiver - HIFI-FORUM
     
  5. k.faber1

    k.faber1 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Smart MX84 mit AC bei der KDG

    Allgemein zu den Problem Aufnahme mit EPG
    du mußt den Jugendschutz abschalten, und zwar zweimal.
    Einmal für den MX 84 im Menü unter Einstellungen, Kindersicherung (PIN 0000)und dann den vom CI Modul. Im Menü unter Installation, AlphaCrypt Light (oder wie dein Modul heißt) Jugendschutz (PIN von deiner Smartcard).
    Dann funktioniert auch die Aufnahme mit Timer (EPG).
     
  6. meistertina

    meistertina Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Smart MX84 mit AC bei der KDG

    Hallo

    die Softwareversion von einem AC light und einem AC classic unterscheiden sich immer, d.h. es gibt kein AC light und Classic das den gleichen Softwareindex hat.
    Für das Überspielen der Aufnahmen von der externen Festplatte auf den PC gibt es eine Software die heiss PC2Box, d.h. man die Aufnahmen sind sehr wohl am PC nutzbar.
    Übrigens geht sogar die Umschaltung der optionskanäle bei Sky.
     
  7. k.faber1

    k.faber1 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Smart MX84 mit AC bei der KDG

    AC light V1.19
    AC classic V3.19

    aber es funktioniert nur das AC classic im Smart MX84
     
  8. *Xenia*

    *Xenia* Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Smart MX84 mit AC bei der KDG

    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand helfen: Ich habe mir den MX 84 gekauft und alles lief soweit auch reibunglos - bis auf die Aufnahmefunktion: Timeshift (bzw. Sofortaufnahme) klappt problemlos, aber der Timer nicht. Ich kann sowohl über EPG als auch über eine manuelle Zeiteinstellung nichts einprogrammieren, was dann auch aufgenommen wird.

    Ich gehe so vor: Auf Timer, dann gebe ich überall entsprechend die Daten ein (oder lasse sie so, wenn per EPG), gehe dann auf "Timer aktivieren", drücke OK bzw. die Rechts-Links-Tasten (habe beide Versionen ausprobiert). Dann gehe ich mit Exit raus (da kommt auch keine Abfrage, ob ich speichern will - so wie in der Anleitung beschrieben).

    Wenn dann der Zeitpunkt der Aufnahme begonnen hat, erscheint auch noch ein roter Punkt, aber es passiert nichts mehr. Ich kann ganz normal alle Sender anschauen, in der Timer-Liste ist die Aufnahme inaktiv und hinterher ist verständlicherweise auch nichts auf der Festplatte. Ein "req" erscheint auch nur manchmal (völlig willkürlich), ändert aber nichts daran, dass hinterher nur in 1 von 10 Fällen die Aufnahme vorhanden ist (und auch das nicht nachvollziehbar, weil ich 10mal exakt dasselbe mache).

    Kennt jemand das Problem? Wäre für Hilfe sehr dankbar.

    LG Xenia
     
  9. k.faber1

    k.faber1 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.469
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Smart MX84 mit AC bei der KDG

    Dann war das Light Modul defekt, oder falsch eingestellt.
    Das Classic und Light Modul haben exakt die gleiche Hardware und bis auf weitere (hier nicht benutzte) Verschlüsselungsverfahren unterscheidet sich die FW nicht zwischen beiden.
     

Diese Seite empfehlen