1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SMART MX-100 PVR Schrott ohne Support

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Ingo Schimdt, 3. Januar 2007.

  1. Ingo Schimdt

    Ingo Schimdt Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Ich kann das Gerät niemandem mit gutem Gewissen empfehlen. Habe den Receiver bei ELV gekauft und schon am ersten Tag Probleme mit der RAPS-Funktion gehabt. Beim ersten Einschalten sucht der Receiver nach neuen Programmen. Dabei hat er sich mehrfach aufgehängt.:wüt:

    Erst ohne die Aktualisierung lief der Empfänger. Er hängte sich aber trotzdem auf wenn man zwei Sendungen programmierte. Die Hotline (schien ein osteuropäische Mitarbeiter ohne große Deutschkenntnisse zu sein) von Smart empfahl mir eine neu Software die ich per Email erhalten sollte. Habe aber nie eine Email erhalten und das Gerät hat dann nach ein paar Tagen den Geist aufgeben. :wüt:

    Bin dann vom Kauf zurückgetreten.


    Fazit: Nie wieder Smart (unausgereiftes Gerät, schlechter Support Hotline)
     
  2. pam

    pam Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    98
    AW: SMART MX-100 PVR Schrott ohne Support

    Hallo,
    habe mit meinem Smart Maximus plus ähnliche Erfahrungen gemacht. Gerät funktioniert zwar noch, doch mehrmals am Tag geht er einfach aus, von selbst wieder an, manchmal, meist gegen abends, empfängt er die ARD-Sender nicht mehr, sucht Signal und bauf, wieder da. Seit mitte Dez. erkennt er zwar das eingeschobene Irdeto Modul aber die Karte nicht mehr. Zeta-Cam erkennt er mit eingeschobener Karte. Hin u. wieder, mindestens einmal am Tag, hängt er sich auf, zeigt im Display irgendwelche nicht zu definierenden Zahlen, schaltet ab, schaltet wieder an und funktioniert bis zur nächsten Macke.
    Werde in Zukunft von Smart auch Abstand halten, zumal ich mich ärgere, weil ich vor dem Kauf entsprechende Recherchen einholte, die alle positiv ausgefallen waren. Eigentlich traurig, dass es der deutsche Hersteller offensichtlich so hinnimmt, wie es ist.

    pam
     
  3. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    AW: SMART MX-100 PVR Schrott ohne Support

    Also ich kann die Probleme mit Smart nicht nachvollziehen, mein MX 26 mit Kartenleser und 2 CI-Slots funzt einwandfrei mit dem Empfang, sowohl auch mit dem benutzten Zubehör.
     
  4. Faxe74

    Faxe74 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    59
    AW: SMART MX-100 PVR Schrott ohne Support

    Also ich hab wenig Probleme mit dem Gerät (hin und wieder spinnt er ein wenig, aber mit einem An- und Aus kriegt man das zumeist behoben!)

    Mal was anderes: Hat einer Erfahrungen mit diesem Gerät in Bezug auf CI-Adaptern für Arena / Premiere?
     

Diese Seite empfehlen