1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

skystar 2 karte - radio recorden

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von cashiano, 6. Februar 2006.

  1. cashiano

    cashiano Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    hallo alle!

    hoffe bin hier richtig , hab nichts besseres gefunden wo ich die frage posten kann....
    würde gerne in .wav format von meiner karte radio recorden,
    welches programm würdet ihr da empfehlen?

    Vielen dank
    cashiano
     
  2. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: skystar 2 karte - radio recorden

    Audio mp2 kommt vom himmel

    Convertieren mit einem programm deiner wahl
    -> nero , etc
     
  3. Griga

    Griga Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    646
    Technisches Equipment:
    SkyStar2, TerraTec Cinergy T2
    AW: skystar 2 karte - radio recorden

    Mit der Kombination DVBViewer Pro/GE + Audiorecorder Plugin kann man direkt als WAV aufnehmen.

    Es ist allerdings keine große Sache, nachträglich MP2 nach WAV zu konvertieren (verlustfrei). Etwas aufwändiger wird es, wenn du aus dem Material Audio-CDs machen willst - das erfordert WAV mit 44,1 khz Samplerate. DVB-üblich sind jedoch 48 khz, die du dann auch bei einer einfachen MP2 -> WAV-Konvertierung erhälst.

    Erforderlich ist in diesem Fall also Resampling - ein Prozess, bei dem viel Qualität verloren gehen kann, wenn es zu grob durchgeführt wird. Eine gute Figur macht dabei dbPowerAmp (bis auf den MP3-Encoder Freeware):

    http://www.dbpoweramp.com/

    ... erledigt das 48 khz -> 44,1 khz-Resampling optional gleich bei der MP2 -> WAV-Konvertierung, lässt sich dazu allerdings auch die Zeit, die für ein gutes Ergebnis notwendig ist.
     

Diese Seite empfehlen