1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Skymaster DVR9300 Timeshift<<

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Maudo, 23. November 2004.

  1. Maudo

    Maudo Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo, habe meinen PDR5000 von Grundig zur Garantiereparatur beim Händler abgegeben (Platte defekt).
    Alternativ bin ich dann gleich zum OBI um den DVR9300 zu testen da ich einen Modellwechsel anstrebe.

    Nach dem Auspacken und Anschliessen habe ich erstmal einen guten Eindruck auch ohne grosses Studium der Bedienungsanleitung bekommen. Leider musste ich feststellen dass während der Aufnahme oder beim Timeshift nicht die Möglichkeit besteht in der Sendung zurückzuspringen.
    Auch die Möglichkeit nach einem manuellen Aufnahmestart die Aufnahmedauer anzupassen ist nicht gegeben.

    Das anschliessende Studium :rolleyes: der Bedienungsanleitung gab keine weiteren Hinweise.

    Weiss jemand Tipps oder Tricks diesbezüglich?


    Gruss, Udo:winken:


    Ansonsten ein tolles Gerät, leider ohne Rückspulen für meine Nutzung nicht sehr sinnvoll.
     

Diese Seite empfehlen