1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SkyGo über XBOX 360

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von theMC, 19. Januar 2017.

  1. theMC

    theMC Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Da ich am überlegen bin, mir ne 360 für Sky Go zu besorgen(gibt es grade kurzfristig für 99€/ bin kein Fan von gebrauchtem).
    Deshalb würde ich gerne wissen, ob jemand hier schon Erfahrungen mit SkyGo auf der 360 hat, oder sie sogar aktuell hin und wieder für Fußball oder Serien benutzt. zum bespiel, ob es störungsfrei läuft(insbesondere live Sport), ob alle Serien verfügbar sind etc.

    Vielen Dank
     
  2. EinStillerLeser

    EinStillerLeser Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    hey,

    naja nur für Sky eine Xbox zu holen ist wohl etwas too much, klar es wird vermutlich gehen, aber wird halt viel Strom fressen. Siehe PS 4 ... als reiner Streamingclient ... ist eine Spielekonsole eine schlechte entscheidung.

    Grüße

    edit: evtl Sky Go auf fire tv .. wäre jedenfalls mein/e erste/r Wahl/Versuch
     
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.749
    Zustimmungen:
    2.060
    Punkte für Erfolge:
    163
    Sky Go würde ich für Live Sport auf dem TV nicht nutzen. Im Vergleich zu HD eine schlechte Bildqualität.
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.338
    Zustimmungen:
    4.032
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die Xboxen sind das einzige Gerät, dass das vernünftig und out-of-the-box kann. Alternativen, die man erst noch programmieren muß und die trotzdem nur suboptimal laufen (wie Fire Stick) sind die schlechtere Wahl, das kann man bei Nutzerberichten im Netz auch nachlesen. Und da es die xbox-Kisten inzwischen gebraucht nachgeworfen gibt (auch wenn der Fragesteller eine neue nimmt) ist die Lösung schon ok wenn man keinen anderen Zugang zu TV hat.
     
  5. Roadrunner113

    Roadrunner113 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    53
    Sky komplett für 29,99€ + sky go mit xbox360 + sky go extra für 4,99 mit xbox360 = 3 Haushalte gucken gleichzeitig Sky für jeweils 11,66€ pro Monat.
    Nur die Freitagsspiele auf Eurosport wird es wahrscheinlich ab nächster Saison nicht mehr über Sky go geben.
     
  6. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.359
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich meine mich zu erinnern, dass es über die Sky Go-App über die 360er ebenfalls genügend negative Kommentare gibt, auch und obwohl diese offiziell unterstützt wird. Auf den fireTV-Boxen läuft die normale App relativ rund, vorallem wenn man die Auflösung entsprechend anpasst. Nach einen speziellen Workaround läuft auf der neuen fireTV-Box sogar Sky Ticket.
    Einzig und allein für Sky Go würde ich mir die XBox360 auch angesichts des hohen Stromverbrauchs nicht aufhalsen wollen.
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.338
    Zustimmungen:
    4.032
    Punkte für Erfolge:
    213
    Stromverbrauch wenn man die nur mal dann und wann zum Gucken anschaltet ? Na gut, wenn du meinst.........das es keine Updates mehr gibt ist richtig, aber über eine schlechte Performance "beim Gucken" lese ich zumindest nur höchst selten was.
     
  8. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.359
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    123
    Letztendlich ist das jeden selbst überlassen. Sky Go auf fireTV und irgendwelche Android-Boxen zu bringen, ist (mittlerweile) kein Hexenwerk (mehr). Den ES Datei Explorer aus irgendeinen App-Store beziehen und Google ES Explorer - Google-Suche bedienen, kann wohl jeder. Die Datei schiebt man auf einen USB-Stick oder eine SD-Karte (je nach Modell) oder auch auf ein Netzlaufwerk. Der ES Explorer ist mehr oder weniger selbst erklärend. ;)
    Über schlechte Performance lese ich ebenfalls allenfalls beim fireTV-Stick, welcher im Vergleich zu jeder Version der fireTV-Box höchstwahrscheinlich für Sky Go unterdimensioniert ist. Allenfalls die Bedienung via Tastatur/(Air)Maus könnte eventuell gewöhnungsbedürftig sein, wenn man bei solchen Geräten/Anwendungen eher die Bedienung mit einer normalen, klassischen Fernbedienung gewohnt ist.
     
  9. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.338
    Zustimmungen:
    4.032
    Punkte für Erfolge:
    213
    Exakt. Preislich ist aber die xbox gebraucht für den Zweck unschlagbar.
    Richtig, den Stick nannte ich ja auch genau deshalb.
     
  10. theMC

    theMC Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3
    An die Leute die über die 360 schauen:

    Mir ist aufgefallen, dass bei Sky Go auf der Xbox 360(in YT Videos) keine Werbung ist.
    Gibt es auf der Xbox auch die Werbespots vor der Wiedergabe, wie im Browser?
     

Diese Seite empfehlen