1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Skycryptmodule evt. Freischaltungsprobleme mit anderen Karten?

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von tim.baum, 2. Mai 2004.

  1. tim.baum

    tim.baum Guest

    Anzeige
    Hallo,

    interessiere mich FreeX zu sehen.

    Eine Skycryptkarte (Original Freex, Icecrypt, ZeatCAM etc.)incl. Viacess kostet im Versand 80-90 plus Porto
    Bei ebay 65 plus Porto, aber 0.78er Firmware

    Wie das jetzt rechtlich zu bewerten ist, weiß ich nicht, da aber etwa in der Sat und Kabel sogar Händler 0.78er Karten direkt inserieren, denke ich mal, man kann hier im DF Board wenigstens eine Frage stellen:

    Wie gesagt, ich interessiere mich nicht für Premiere über gepatchte Skycryptkarte, sondern ich möchte FreeX nur möglichst günstig sehen können!

    Wie ich im DF Board oder bei Gieseler las, dann ist es nicht möglich, z.B. PremiereKarten in einem "Skycrypt 0.78 CAM" freizuschalten (ebenso kein PPV und bei Schlüsselwechsel muss die Karte erst wieder in einem Premiere-Receiver aktiviert werden).
    Ist dies ein spezielles "Problem" der gepatchten Skycryptkarten bei Betacrypt, oder kann man auch andere Abokarten z.B. für SexView (die in der Viacess Variante in jedem normalem Skycrypt mit Originalformware 2.26 oder so läuft) nicht in einem Skycrypt/Icecrypt/ZetaCAM mit der 0.78er Firmware freischalten?

    Das wäre gut zu wissen, da ich mit dem Gedanken spiele, mir zusätzlich zu FreeX auch einen besseren Sender wie Sexview ins Haus zu holen und dann wäre die ebay Ersparnis dahin, da es dort wohl nur 0.78er CAMs gibt und ich müsste mir dann ein separates Viacess oder Euro-Irdeto CAM holen entt&aum


    Besten Dank für eure Antwort!
    Tim
     
  2. T-oastbro-T

    T-oastbro-T Guest

    Hab' mal'n bissel rumgesucht und diesen Thread hier gefunden. Freischaltung scheint also wirklich nicht zu funzen, normales Sehen hingegen schon. Unabhängig von der verwendeten Soft, wenn ich das richtig verstanden habe.


    btw: Solltest du ein Freex-Cam brauchen, könnte ich dir mein Zeta Yellow anbieten. Ist aus einem Fehlkauf und noch unbenutzt. Fehlkauf und unbenutzt deswegen, weil das Common Interface meiner TT Budget-CI sich partout nicht ansprechen lässt und mir somit die Verwendung von CAMs generell nicht vergönnt ist.
     
  3. tim.baum

    tim.baum Guest

    Hallo Toastbroad,

    besten Dank für den Link, interessant, dass die Graukäufer dann Pech haben mit Ihren Freischaltungen breites_ breites_

    läuft da überhaupt FreeX mit der 0.78er - da ich nicht weiß, ob für FreeX etwas freigeschaltet wird, irgendein Code auf dem CAM, da es ja sowieso frei ist.

    Oder ist das bei den Hardware-basierten Freischaltungen wie FreeX oder auch Icecrypt inkl. 6 Monate Don´t Panic anders, d.h. diese funktionieren mit der 0.78er Firmware durchein

    Oder sind diese Graukäufer hier zusätzlich mit aufgeschmissen, also Icecrypt mit 6 Monate Don´t Panic, aber weder Don´t Panic noch FreeX nutzbar wegen 0.78er Firmware breites_


    Mfg
    Tim
     
  4. T-oastbro-T

    T-oastbro-T Guest

    Also FreeX geht auf alle Fälle. Da gibt es ja keine Freischaltbaren Abos, sondern bloß ein Hardware-basiertes Verschlüsselungsverfahren. Don't Panic ist beim Aufspielen einer anderen Soft natürlich futsch, da dies ein freischaltbarer Service ist und nicht automatisch per Skycryptemulation entschlüsselt wird. (Sonst würde eine Limitierung auf 6 Monate bei den "Schnupperabos" der Blue Icecrypt Modulen auch gar nicht möglich sein)
    Übrigens häufen sich in den letzten Tagen die Probleme mit derartigen Modulen. (klick)

    EDIT: Ach ja, ich wäre mir übrigens nicht so sicher, dass Freischaltung mit Originalsoft-Skycrypt Modulen geht. In dem Thread wird ja immer davon gesprochen, dass es sich wohl gucken lässt, aber für die Freischaltung einmalig in einem anderen CAM aktiviert werden muss. Das gilt nach meinem Verständnis für alle Versionen des Skycrypt-CAMs. Sowohl 2.26, als auch 0.78.

    <small>[ 02. Mai 2004, 23:24: Beitrag editiert von: T-oastbro-T ]</small>
     
  5. tim.baum

    tim.baum Guest

    Hallo T-oastbro-T,

    ich hätte angenommen, dass Viacess Karten freigeschaltet werden können, da diese ja im Original vom Skycrypt nuterstützt werden.
    web page .

    MFg
    Tim

    <small>[ 03. Mai 2004, 10:27: Beitrag editiert von: tim.baum ]</small>
     
  6. T-oastbro-T

    T-oastbro-T Guest

    Dein Link funktioniert nicht wirklich, aber ich schätze, dass du diesen Thread meintest. Ich kann das mit meinem Zeta ja nicht testen, weil ich wie schon gesagt weder 'ne zu aktivierende Viaccess-Karte noch ein funktionierendes CI habe...
     
  7. tim.baum

    tim.baum Guest

    danke, habe den Link geändert
     
  8. T-oastbro-T

    T-oastbro-T Guest

    Wenn man mit FreeX-CAMs keine Viaccess Karten aktivieren kann, mach's doch folgendermaßen. Gehe ins Geschäft, kaufe eine dieser Sexview-Abonnements und lasse es dir an Ort und Stelle freischalten. Dadurch geht dir von deiner Abolaufzeit nichts verloren (wenn man die Zeit für den Weg nach Hause nicht berücksichtigt winken ) und du kannst den Sender in einem billigen FreeX-CAM nutzen und hast gleichzeitig FreeX-TV.

    ("Geschäft" lässt sich bei meiner Idee auch mit "Bekanntem Viaccess-Besitzer" ersetzen, je nach Verfügbarkeit breites_ )
     

Diese Seite empfehlen