1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky will 4€ für 11 jahre alten Film SKANDAL

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von mike84, 22. September 2012.

  1. mike84

    mike84 Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Nicht nur, dass mittlerweile gefühlte 80% des Speicherplatzes bei Sky Anytime mit Sky Select-Filmen belegt ist (wodurch man auch alle bis auf einen der Sky-Select Kanäle mal abschalten könnte, um mehr Kapazitäten zu bekommen) und der kümmerliche Rest des Programms hauptsächlich in SD vorliegt... Jetzt will Sky schon 4€ für Men in Black 2 von 2001. Ist das vielleicht ein Test, wie weit sie es treiben können und wieviele Idioten es gibt, die das tatsächlich bezahlen?

    Ich seh schon wie Sky Anytime vollständig in ein Bezahlportal umgewandelt wird, die Bezahlung wird dann damit gerechtfertigt, dass es ja "so bequem ist".
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2012
  2. west263

    west263 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    4.557
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky will 4€ für 11 jahre alten Film SKANDAL

    Dich zwingt niemand es zu nutzen.
    Wenn Sky 4€ für den Film möchte,schön,wenn es Dir zuviel ist,musst Du dich von der Couch hochwuchten zur Videotheke und ihn da dann für 3€ leihen.

    Ich kann immer nicht verstehen,wie man sich über so etwas aufregen kann.Es geht hier nach Angebot und Nachfrage und außerdem ist Sky kein Gemeinnütziger Verein,
    die wollen Geld verdienen damit.
     
  3. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.240
    Zustimmungen:
    204
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Sky will 4€ für 11 jahre alten Film SKANDAL

    Man muss ja nicht alles als Skandal bezeichnen. Der TE hat sich extra dafür angemeldet, anstatt bei Sky anzufragen.
     
  4. Eike

    Eike Moderator

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.097
    Zustimmungen:
    5.822
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky will 4€ für 11 jahre alten Film SKANDAL

    Und genau darum ist anytime überflüssig.
    Es werden Inhalte aufgespielt, und dafür Stromverbrauch und Verschleiß in Kauf genommen, die kaum genutzt werden.
     
  5. chieff

    chieff Talk-König

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    6.603
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Samsung SUHD-TV - Sky+ Receiver mit Sky komplett! - Amazon Prime, Netflix und WWE Network. Demnächst noch #DAZN
    AW: Sky will 4€ für 11 jahre alten Film SKANDAL

    Wobei es schon kurz nach der Einführung von Anytime alte Filme (u.a. von Schwarzenegger) gegen Gebühr gab. Von daher ist das jetzt nichts Neues.
     
  6. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.240
    Zustimmungen:
    204
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Sky will 4€ für 11 jahre alten Film SKANDAL

    Sicher zeigt man alte Filme nochmal als HD-Version, nachdem die Blu-ray dazu veröffentlicht wurde.
     
  7. Eike

    Eike Moderator

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.097
    Zustimmungen:
    5.822
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky will 4€ für 11 jahre alten Film SKANDAL

    Ist schon richtig, nur ist das technische Konzept völlig abwegig.
    Das kitisiere ich, nicht das es einen alten Film nur gegen "Bares" gibt. Wenn ich Men in Black in der Videothek ausleihe muß ich ja auch was bezahlen, zuzüglich Anfahrtskosten.
    Nur ist echtes VoD nicht mit dieser unnötigen Festplattenschaufelei zu realisieren. Das sollte Internetbasierend sein.
     
  8. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.288
    Zustimmungen:
    1.312
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky will 4€ für 11 jahre alten Film SKANDAL

    Ob das viel, wenig oder kaum genutzt wird kann niemand sagen. Oder hast Du Daten dazu?
     
  9. Eike

    Eike Moderator

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.097
    Zustimmungen:
    5.822
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky will 4€ für 11 jahre alten Film SKANDAL

    Das ist abzusehen. Guckst Du Dir alle Inhalte auf Anytime an? Wenn nicht, hat die Festplatte 12h umsonst rotiert. Das kritisiere ich.
    Gegen echtes VoD habe ich nichts.
    Die Box sollte wahlweise am Internet hängen und Zugriff auf eine große Sky-Datenbank haben um die Filme flexivel abzurufen.
    Das wäre eine flexible Lösung und man hätte eine Konkurenz zu maxedome und Co.
    Zudem kommen dann nicht Mißtöne dieser Art auf das ein "oller" Film geladen wurde.
     
  10. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.724
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Sky will 4€ für 11 jahre alten Film SKANDAL

    Und dafür extra neu(?) angemeldet? :rolleyes:

    1. Bei uns sind jede Menge aktuelle Filme auf dem Sky+ Receiver ... Select und Free ... und auch Serien und Dokus ... so what!

    2. Spricht rein gar nichts gegen eine vernünftige Mischung aus neuen und alten Filmen.

    3. Ist es immer noch besser, direkt vier Euro zu zahlen und den Film binnen 30 Sekunden zahlen zu können, als erst zur Videothek fahren zu müssen und dann den Film wieder abgeben zu müssen ... es sei denn, die eigene Zeit, die man dafür verschwendet, ist nichts wert ...

    4. Kann man Anytime abschalten, wenn einem der nächtliche Stromverbrauch zu hoch ist ...

    5. Kostet Anytime nicht einen Cent extra.

    6. ist es witzig, wenn User wieder Anytime beurteilen, die es nicht haben!

    7. Wird Ende des Jahres die Auswahl wesentlich größer, wenn die neuen 2 TB Festplatten ausgeliefert werden ...


    Ach ja, und auch wenn es immer wieder angeprangert wird: Mich stört es nicht, wenn eine kleine Notebookfestplatte ständig läuft, während der Receiver im Betrieb ist ... der Stromverbrauch ist lächerlich im Vergleich zum Fernseher und ggf. dem Soundsystem ... außerdem nutze ich gerne die Pausenfunktion oder die Möglichkeit, jederzeit spontan per Tastendruck die laufende Sndung zu speichern ... da muss die HDD mitlaufen ...

    Ach ja, sollte eine Platte irgendwann die Füße nach oben strecken, interessiert mich das rein gar nicht: Dafür hat der Sky+ Receiver lebenslange Garantie: Ist was kaputt, dann gibt es kostenlos aktuellen (!) Ersatz ...
     

Diese Seite empfehlen