1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Widerruf

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von fritzferdinand1, 7. September 2016.

  1. fritzferdinand1

    fritzferdinand1 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Entschuldigung dass ich einen komplett neuen Thread aufmache, aber ich habe leider sonst keinen komplett passenden gefunden.

    Ich habe letzten Mittwoch, also den 31.08.16 einen Sky Vertrag mit Starter + Sport +Buli und HD über 12 Monate abgeschlossen.

    Jetzt habe ich durch meinen Handyanbieter einen Gutscheincode gesendet bekommen, welcher das allergleiche Paket beinhaltet, welches über 5€ billiger pro Monat ist.

    Die Widerrufsfrist läuft noch bis nächsten Mitttwoch.

    Ich würde logischerweise gerne das Angebot mit dem Gutscheincode wahrnehmen.
    Jetzt ist meine Frage, wie ich mich am besten Verhalten soll.
    Mal die Servicehotline anrufen und fragen, ob es eine Möglichkeit gibt mir mein jetziges gebuchtes Paket zu dem selben Preis anzubieten und erwähnen das ich ein Angebot vorliegen habe, das dasselbe Paket ist nur günstiger?

    Oder einfach gleich den jetzigen Vertrag widerrufen?
    Wenn ja, kann ich dann direkt ein neuen Vertrag dann abschließen? Oder wie ist das zwecks der Gebühr von 100€, fallen die da ggf auch an?

    Für Infos und Tipps bin ich dankbar :)

    Vielen Dank im Voraus

    LG
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ist der Vertrag online abgeschlossen worden? Widerrufsrecht gibts nicht, wenn der Vertrag vor Ort bspw. im Media Markt, an einem Sky Promostand, abgeschlossen wurde. Wenn online.....war der ursprüngliche Vertrag ein Neukundenvertrag? Wenn ja, fällt keine 100 Euro Strafe bei Widerruf und Neuabschluss an. War es ein Rückholerangebot, dann sehr wahrscheinlich. Da der Gutschein ein Neukundenangebot ist. Hier müsste dann versucht werden, den auf einen anderen Namen im selben Haushalt anzumelden.

    Die Hotline wird auf deine Idee, das jetzige Paket unter Verweis auf den Gutschein zu vergünstigen, kaum eingehen. Allenfalls mit Kopie des Gutscheins, aber auch das ist nicht sicher. Sonst sehen sie das ohne Nachweis als lässigen Versuch nachzuverhandeln und das gibts nicht, schon weil Du einen fixen Vertrag hast und die Bedingungen akzeptiert.
     
    Jürgen 7 gefällt das.
  3. fritzferdinand1

    fritzferdinand1 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke für die schnelle Antwort :)

    Den Vertrag habe ich online über die Skyseite abgeschlossen.
    War ein Neukundenangebot.

    Also gar nicht bei Sky es versuchen mit dem Kundenservice sondern direkt Vertrag widerrufen und dann einen neuen Vertrag über einen anderen Namen im Haushalt Abschließen? oder gilt das nur im Verbindung mit einem Rückholerangebot sonst kann ich ohne Probleme den neuen Vetrag nochmal auf meinen Namen abonnieren?
     
  4. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    20.694
    Zustimmungen:
    13.409
    Punkte für Erfolge:
    273
    war ja Neukundenvertrag, dann kannst du auch wieder auf deinen Namen neu abschließen....mit den 100,- ist nur wenn es Rückhol-Vertrag war....
    Ps. hat aber @Berliner auch geschrieben....
     
  5. fritzferdinand1

    fritzferdinand1 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Okay, super Danke!
    Dann werde ich den Vertrag widerrufen.
    Bekommt man dann noch eine Bestätigung von Sky oder reicht das, wenn man die Eingangsbestätigung für den Widerruf erhalten hat?
     
  6. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    20.694
    Zustimmungen:
    13.409
    Punkte für Erfolge:
    273
    du musst doch auch die Hardware und die SC zurückschicken, da bekommst du ja auch ein Beleg...du wirst auch eine Bestätigung bekommen...

    Rücksendung von Geräten - Sky - Abonnement

    Bei benötigen sie einen Retourenschein bei hier anklicken
     

Diese Seite empfehlen